German Ladies Series: Finalteilnehmer stehen fest


Laura Siegemund

17.07.2020

Mit dem Sieg von Anna-Lena Friedsam über Tamara Korpatsch ist das Halbfinale der German Ladies Series presented by Porsche zu Ende gegangen. Neben Friedsam, die Korpatsch das Finalticket im direkten Duell noch entreißen konnte, sind auch Laura Siegemund, Katharina Gerlach und Nastasja Schunk eine Runde weiter gekommen. Korpatsch hingegen kann nur noch Platz 5 erreichen, sollte sie morgen das Platzierungsspiel gegen die Drittplatzierte der Gruppe A, Jule Niemeier, gewinnen.

Die Siegerin des Spiels um Platz 5 gilt als erste Nachrückerin für das Finale, sollte eine der vier Spielerinnen dort nicht antreten können. Die weiteren Platzierungsspiele am Samstag haben keine Bedeutung für den weiteren Turnierverlauf.