Kerber rückt deutsche Verhältnisse wieder zurecht



25.04.2018

Angelique Kerber ist am kommenden Montag nach wenigen Wochen Unterbrechung wieder deutsche Nummer eins in der Weltrangliste. Alleine der Auftaktsieg gegen Petra Kvitova beim Porsche Tennis Grand Prix genügte, um Julia Görges von der internen deutschen Spitzenposition zu verdrängen. Frühestens in Madrid könnte sich dies wieder ändern, wenn Kerber Achtelfinalpunkte zu verteidigen hat.