Kerber soll Turnierdirektorin von Bad Homburg werden


Angelique Kerber

15.10.2019

Angelique Kerber plant angeblich, nach ihrer aktiven Tenniskarriere Turnierdirektorin des WTA-Turniers von Bad Homburg zu werden. Dies meldet die hessenschau. Im kommenden Jahr wird die Kielerin zunächst noch als Spielerin am neu geschaffenen Rasenturnier teilnehmen. Gespielt wird direkt in der Woche vor dem Turnier in Wimbledon vom 21. - 27. Juni 2020.