Lisicki kann für Melbourne planen



17.11.2018

Durch ihren Finaleinzug beim 125K-Turnier in Taipei steht fest, dass Sabine Lisicki den Sprung in die Qualifikation zu den Australian Open geschafft hat. Dank ihre in dieser Woche bislang erzielten 95 Punkte zog sie im internen Vergleich an Anna Zaja vorbei, die aller Voraussicht nach ebenfalls in Melbourne an den Start gehen wird. Erstmals besteht das Feld aus 128 statt wie bisher 96 Teilnehmerinnen.