Maria profitiert von Absagenflut in Sydney



06.01.2019

Nach Naomi Osaka haben auch die beiden Brisbane-Finalistinnen Lesia Tsurenko und Karolina Pliskova ihre Teilnahme beim Premier-Turnier in Sydney abgesagt. Durch die drei frei werdenden Plätze profitiert auch Tatjana Maria, die ihr Qualifikationsfinale gegen die US-Amerikanerin Danielle Collins verloren hatte. Mit Qualifikantin Priscilla Hon steht ihr in Runde 1 eine eher dankbare Aufgabe bevor.