Tschechien nominiert vorerst nur Trio



11.04.2018

Auffällig bei der aktuellen Fed Cup-Nominierung ist, dass viele Mannschaften vorerst nur drei Spielerinnen nominieren. Dies trifft auch auf das tschechische Quartett zu, das bislang nur aus dem Trio Petra Kvitova, Karolina Pliskova und Barbora Strycova besteht. Nachnominierungen sind jedoch möglich, so dass man mit einer kompletten tschechischen Mannschaft rechnen kann.