US Open 2013

878 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Chris
Offline

Und da ist es geschehen. Trotzdem sehr gutes Turnier von Makarova. Wenn sie nur konstnt diese Leistungen abrufen könnte, dann wäre sie durchaus eine Top10Knadidatin.

Markus
Offline

In den Top 10 sehe ich ohnehin Veränderungen in naher Zukunft. Bartoli fliegt eh raus, Kerber (leider), Errani, Kvitova, Wozniacki auf dem absteigenden Ast. Da ist viel Platz für Vinci, Jankovic, Halep, Makarova usw.

Wir werden 2014 ein völlig anderes Bild bekommen, da bin ich mir sehr sicher.

Chris
Offline

Das stimmt allerdings. Jankovic hatte am Anfang des Jahres gemeint, das ist ihre letzte Saison. Ich kann mir nach diesem guten Jahr für sie aber vorstellen, dass sie weitermacht. Wie lange spielt wohl Venus noch?

Chris
Offline

Oh Gott, Wkipedia... "Im Jahr 2004 verlor Hewitt bei allen Grand-Slam-Turnieren und beim Tennis Masters Cup (Finalteilnahme) jeweils gegen den späteren Turniersieger." Wie soll man im Finale nicht gegen den späteren Turniersieger verlieren?!?!

Markus
Offline

Beim Tennis Masters Cup stand er im Finale, sonst nicht. Smile

Dass Jankovic aufhört, glaube ich noch nicht. Möglich ist es aufgrund ihres Alters trotzdem. Zudem fehlt noch Sloane Stephens in meiner Aufzählung, wobei die nach den Australian Open viel Boden verlieren kann.

Chris
Offline

Ich halte die Stephens sowieso für überwertet.

Markus
Offline

Ich auch, nur dummerweise spricht das Ranking momentan eine andere Sprache. Hoffentlich nivelliert sich das bald. Die kann zwischen 20 und 30 rumkrebseln, da gehört sie hin.

Markus
Offline

Eine Italienerin wird nachher im Halbfinale stehen. Es gab schon interessantere Matches von der Besetzung her. Dafür stellt sich die Frage: schafft Vinci erstmals den Sprung in die Top 10 ? Ein Sieg heute genügt.

tenniskarte
Online

Das war jetzt ein schnelles Match. Pennetta gewinnt 6:4, 6:1. Hätte ich mehr erwartet.

Markus
Offline

Pennetta geht tatsächlich als Siegerin des dritten Viertels hervor. Das hätten vorher auch die wenigsten gedacht.

tenniskarte
Online

Darf man gespannt sein auf das HF im unteren Tableau.

Markus
Offline

Ich befürchte, es lautet Azarenka - Pennetta. Das könnte ein größerer Kracher werden als man denkt.

tenniskarte
Online

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Hantuchova nachher Azarenka schlägt. Pennetta gegen Azarenka wird bestimmt ne klasse Partie. Spielt heute gar nicht Antonia Lottner? Oder sehe ich grad vor lauter Matches die Ansetzung nicht?

Markus
Offline

Nur im Doppel auf Court 14.

tenniskarte
Online

Dann habe ich es richtig gesehen. Antonia muss für uns die Ehre retten. Aber wahrscheinlich steht ihr im VF Belinda Bencic gegenüber. Das wird nicht einfach werden.

Chris
Offline

In der tat, Bencic wäre schwer. Sie hat doch im Finale der FO gegen die verloren, oder? Aber erstmal müssen beide das Vf erreichen. Azarenka-Pennetta, was soll man da ippen, wenn es dazu käme? Im Finale würden sowieso beide überrollt werden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Azarenka in der Form das Werk von Cincinnati wiederholt.

Markus
Offline

Gegen Bencic dürfte Lottner faktisch keine Chance haben. Die ist schon ne andere Nummer.

Und wer die US Open gewinnt ? Ich würde sagen, Sieger aus Li - Williams. Wenn Serena eine stoppen kann, dann wohl nur sie.

tenniskarte
Online

Das weiß ich jetzt gar nicht mehr, was bei den FO der Juniorinnen war. Aber vom VF beider gehe ich schonmal aus. Schwer einzuschätzen, wer besser ist? Azarenka lautstärker, und wie ich finde nicht ganz so stark, und auf der anderen Seite die wiedererweckte Pennetta, nach langer Verletzungspause oben auf. Ich bin ja der Meinung (im nachhinein), dass Ivanovic hätte sie ebenso schlagen können, wie Halep auch. Nun ist das alles anders gekommen und man muss sportlich anerkennen, dass Azarenka und Pennetta noch mit dabei sind. Ich würde im Augenblick (im hier u. jetzt) Pennetta leicht im Vorteil sehen.

Markus
Offline

Könntest du vielleicht sogar recht haben. Nicht jede schießt Vinci mit 6:4 6:1 vom Feld, sogar Barthel hat in Paris Indoors einst Satz 1 verloren.

Chris
Offline

Was heiß sogar Barthel? Ich könnte mir durchaus auch vorstellen, dass Pennetta ins Finale einzieht. Ich würde es ihr auch wirklich gönnen.

Markus
Offline

Ganz einfach: Barthel war in Paris einst in Weltklasseform, vielleicht sogar der besten ihrer bisherigen Karriere und trotzdem konnte nicht mal sie Vinci in zwei vom Platz schießen.

Chris
Offline

Auch egal. Wann spielen denn Dani und Vika?

Markus
Offline

Um 1 Uhr heute nacht.

tenniskarte
Online

1 Uhr ist mir zu spät, da bleibe ich weder für Dani, noch für Vika wach.

Markus
Offline

Ich schau mir das auch nur dann an, falls ich zufällig noch wach wäre. Und sicher nicht bis zum Ende.

Chris
Offline

Antonia gewinnt 7-6 7-5.

tenniskarte
Online

Ich sag ja, Antonia rettet das deutsche Tennis. So wie es im Augenblick aussieht, kann noch nicht mal Angelique Kerber am Sonntag in Berlin eine deutsche Spielerin gratulieren, es sei denn, Sina Haas schafft es bis zum Finale als letzte Deutsche. Ich bin hingegen mit der spannenden Frage beschäftig, ob es Pennetta morgen gelingt Azarenka zu schlagen?

Markus
Offline

Ich will ja nicht zu sehr auf die Euphoriebremse treten, aber das deutsche Tennis kann in Flushing Meadows eigentlich nicht mehr gerettet werden. Ich erinnere an den French Open-Titel 2012 bei den Juniorinnen von Annika Beck. Der war nach zwei Tagen schon wieder vergessen. Und falls jetzt Bencic kommt, ist die "Rettung" wohl sowieso zu Ende.

tenniskarte
Online

Man wird sehen. Aber das wäre schon eine tolle Nummer, wenn Lottner bei den Juniorinnen gewinnen würde.

Chris
Offline

Auf jeden Fall.

Seiten