Quiz

2862 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline

Okay, dann ist hier eine neue Frage.
Wer war die letzte deutsche Spielerin im Viertelfinale der Australian Open?

Angie
Offline

Ich rate jetzt mal - ich vermute, es war Anke Huber. Kann mich nicht erinnern, dass von der "heutigen Garde" eine Spielerin mal so weit gekommen ist.

kk46
Offline

Nein, es schaffte nach Huber noch eine andere deutsche Spielerin das VF. Liegt jetzt auch noch nicht so lange zurück.

tenniskarte
Offline

ganz spontan, ich meine mich zu erinnern das 2011 Petko im VF stand. kann mich da noch dran erinnern, weil sie zuvor Sharapova besiegte  (worüber Honeyman nicht allzu glücklich war)

kk46
Offline

Das ist richtig. 
Jetzt bist du dran, mit der nächsten Frage.

tenniskarte
Offline

Okay. Ich musste gerade etwas beim lesen im Thread Tippchampion schmunzeln, wo Markus geantwort hat, zu viele Madisons auf einmal.

Seit langer zeit standen wieder vier US amerikanische Damen im Achtelfinale der Australian Open.
Wann war das zuletzt der Fall?

Julie
Offline

Oh, das hab ich letztens noch gelesen. 2007?

tenniskarte
Offline

2007 ist nicht richtig.
Noch andere Vorschläge?

Tobias
Offline

Das muss schon länger her sein als 2007, ich schätze mal zu der Zeit hat Davenport noch gespielt, 2 weitere Amerikanerinnen waren die Williams-Sisters, eine 4. will mir momentan nicht einfallen, die dort dabei war.

Dürfte über 10 Jahre her sein, anfang des neuen Jahrtausends, 2002 vielleicht? Smile

edit.: komplett ins Blaue geraten, da ich mich erst richtig seit 2009 aktiv mit Tennis beschäftige (der Rest ist über Nachhilfe entstanden, Internet und Youtube machen es möglich^^)

tenniskarte
Offline

Knapp daneben.
Wer tippt nochmal? Ansonsten löse ich auf.

Markus
Offline

Ich sag mal 2001. Die Williams-Sisters, Davenport und Capriati.

Singu
Offline

2003 !

walking in the Genie wonderland

tenniskarte
Offline

Korrekt.

2003: Serena Williams, Venus Williams, Lindsay Davenport und Chanda Rubin.
2015: Serena Williams, Venus Williams, Madison Keys und Madison Brengle.

Damit gebe ich ab an Singu, der die nächste Frage stellen kann. Smile

Singu
Offline

Das war rainer Zufall , ich wusste nur das Serena - Venus im Finale standen mehr nicht !

walking in the Genie wonderland

Singu
Offline

Welche Spielerin hat für drei verschiedene Länder den Australien Open Titel geholt ?

walking in the Genie wonderland

tenniskarte
Offline
Das ist eine spannende Frage.
Mein erster Gedanke war: sowas gab es wirklich....(überleg), dann ist mir ein Name eingefallen, aber da bin ich mir unsicher.
War es Monica Seles ?
Ich finde bei einigen Spielerinnen blickt man auch gar nicht mehr durch.
Singu
Offline

Ja Monica Seles ist richtig für Yugoslawien ,Serbien und die USA hat sie die Titel gewonnen !

walking in the Genie wonderland

tenniskarte
Offline

Stimmt also. Das war auch der einzige Name der mir eingefallen ist.

Jetzt mal eine einfache Frage:
Welchen Durchmesser hat ein Tennisball ungefähr? Angabe ohne Komma, auf- oder abgerundet in Zentimeter. Zwei Antworten können also richtig sein, je nachdem wie man rundet.
Löwenbändiger
Offline

Jetzt ist es schon gelöst. Wo ich dir Frage gelesen habe kam mir noch Martina Navratilova in den Sinn. Denn ich glaube die hat doch auch mindestens dreimal die AO gewonnen und hatte auch mehrere Staatsangehörigkeiten. Allerdings bin ich mir da nicht sicher wann Sie die gewechselt hat. Sie ist ( war ) Amerikanerin, Tschechien und Tscheeslowakin. Aber da wäre ich mir auch nicht sicher, ob die beiden letzten Staaten als unterschiedliche Länder gewertet werden Sad

Markus
Offline

Ich sag mal 12.

Navratilova spielte nur für zwei Staaten.

tenniskarte
Offline

Martina Navratilova hatte ich als USA in Erinnerung. Aber richtig, ursprünglich Tschechoslowakei.
12 ist zu dick.

Löwenbändiger
Offline

Zählt die Tscheslowakei nicht als eigener Staat ? Oder hat Sie nicht mehr für Tschechien gespielt ? Also für mich wären es zwei unterschiedliche Staaten. Aber ich will jetzt hier kein Fass aufmachen. Werde morgen mal googeln ob ich da was rausfinde.

Tobias
Offline

Ich sag 9

tenniskarte
Offline

Neun ist immer noch zu breit.
Denkt an die Hunde, die kauen da ganz gerne mal drauf rum.

Markus
Offline

Löwenbändiger, Tschechien existiert erst seit 1992 meines Wissens.

ProAss
Offline

Ich sag 6

tenniskarte
Offline

@ ProAss ich danke dir.
Es gibt bestimmt ganz genaue Regeln der ITF, wie groß u. schwer ein Tennisball sein muss, welche Farbe er haben muss u. wie genau der Durchmesser sein muss, der zwischen 6-7 cm beträgt.

Dann bin ich schon gespannt auf deine nächste Frage, die ich aber erst morgen lesen werde. Es sei denn vorher beantwortet sie jemand Wink

ProAss
Offline

Wann und wo hat Victoria Azarenka ihr erstes Grand Slam Viertelfinale erreicht?

Markus
Offline

Wo sind die Vika-Fans ? Bei Simona wüsst ichs.

tenniskarte
Offline

Ich probiere es mal mit dieser Antwort.
2009 bei den French Open hatte Azarenka im Achtelfinale Ivanovic geschlagen und stand somit im Viertelfinale.
Ob sie allerdings davor schonmal das Viertelfinale bei einem Grand Slam erreicht hat, weiß ich nicht.

Seiten