US Open 2014

643 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Offline
US Open 2014

Im Moment findet die Auslosung zur Qualifikation zu den US Open statt. Mit Friedsam, Pfizenmaier, Siegemund, Witthöft, Maria und Barrois nehmen sechs Deutsche daran teil. Am Montag startet dann das Hauptfeld mit ebenfalls sechs Deutschen (Kerber, Petkovic, Lisicki, Barthel, Beck, Görges). Titelverteidigerin ist Serena Williams (Finale gegen Victoria Azarenka).

tenniskarte
Offline
Heute geht es los mit der Qualifikation.
Das letzte mal hat Steffi Graf 1996 den Titel gewonnen. Barbara Rittner ist seinerzeit in der ersten Runde ausgeschieden.
Damals sind auch schon 7 Spielerinnen für Deutschland gestartet.
Angelique Kerber erreichte letztes Jahr als einzige Deutsche das Achtelfinale. Mal schaun, was dieses Jahr draus wird.
kk46
Offline

Von den aktiven deutschen Spielerinnen hat Angelique Kerber bislang die meisten Matches (nämlich 12) bei den US Open gewonnen.

Gewonnene Matches bei den US Open  in der Open Era (seit 1968)
Deutsche Spielerinnen Siege
Steffi Graf 75
Sylvia Hanika 28
Anke Huber 19
Claudia Kohde-Kilsch 19
Bettina Bunge 15
Angelique Kerber 12
Barbara Rittner 9
Sabine Lisicki 8
Andrea Petkovic 8
Isabel Cueto 6

Markus
Offline

Gleich geht's dann los mit Friedsam. Wurde auch Zeit.

Markus
Offline

Friedsam führt 3:0. Na hoffentlich spielt sie ihre Führung heute auch zu Ende und wechselt nicht in den "Vankova-Modus".

Danke übrigens für die Statistik. Die gute Sylvia Hanika wird in meinen Augen heute noch unterschätzt.

Markus
Offline

6:0 Friedsam. Mehr ein Trainingsspiel heute.

Markus
Offline

6:0 4:1. Heute lässt Anna-Lena nix anbrennen.

Markus
Offline

6:0 6:3 - lockerer Aufgalopp. 2. Runde entweder gegen Voracova oder Sirotkina. Gleich: Tatjana Maria gegen Julia Boserup.

Markus
Offline

Maria mit dem ersten Break zum 4:2.

Markus
Offline

Break und nur noch 5:4 für Maria.

Markus
Offline

6:6. Tie-Break.

Markus
Offline

Maria verliert den Tie-Break 10:12. Nicht gut(e Nacht). Friedsam jetzt gegen Voracova.

Angie
Offline

Tatjana gewinnt die Sätze 2+3 jeweils mit 6:3 und steht somit in QR 2, die Gegnerin ist O. Jabeur.

Julie
Offline

Oh, Ana Konjuh machts aber auch spannend. Führte schon 3:0 im dritten gegen Ursula, nun hat sie bei 3:3 Breakball gegen sich.

Julie
Offline

Ach schade, drei versemmelte Returns und da ist Konuh draußen! Hatte mich schon wieder drauf gefreut, vielleicht einen langen Lauf von ihr zu sehen zu bekommen!

Kermit
Offline

Morgen 18Uhr MEZ gibts schon die Draw Ceremony fürs Hauptfeld, dann mal frohes mitzittern!

Carlos Moyá ali...
Online

Kann man die Auslosung nachher eigentlich wieder in nem livestream verfolgen und wenn ja, wo?

Markus
Offline

Es soll einen Livestream geben. Leider ist er mir bislang noch nicht begegnet. Noch eine Stunde...

Markus
Offline
Carlos Moyá ali...
Online
Kermit
Offline

Oha, das ging aber ganz schön schnell. Soweit ich das richtig mitbekommen habe, sehen die möglichen Viertelfinals so aus:
Serena - Ivanovic
Kvitova - Kerber (oder Bouchard)
Radwanska - Bouchard (oder Kerber)
Sharapova -Halep

Serena könnte vorher wieder auf Stosur treffen, Halep auf Venus und Sharapova auf Lisicki.

In der oberen Hälfte sind ansonsten noch: Suarez Navarro, Azarenka, Cibulkova, Pennetta, Kuznetsova, Makarova, Keys, Pavlyu.,..
In der unteren Hälfte sind unter anderem noch: Jankovic, Safarova, Petkovic, Wozniacki, Errani, Muguruza, Stephens...

Carlos Moyá ali...
Online

Die Klammerlösung scheint zu stimmen. Es wurde gerade davon gesprochen, dass Radwanska in einem Viertel mit Kerber ist!

Tobi77
Offline

Der Weg für Angie ins HF scheint sehr gut möglich. Hätte weitaus schlimmere Lose als Jankovic und Radwanska gegeben, auch wenn Aga natürlich in Form ist.Falls Bine in Runde drei einziehen sollte (erste runde gegen eine Qualifikantin) würde sie gegen Sharapova spielen, auch wenn Maria bei den US Open öfter mal geschwächelt hat erscheint das ziemlich aussichtslos.Petkovic würde in Runde drei wohl auf Woz treffen.Auf dem Papier eine sehr interessante Partie. Die interessanteste Erstrundenpartie ist aus meiner Sicht Serena vs Townsend.Und das  Venus mal das "Küken" ist gibt es auch eher selten, aber gegen Date-Krumm ist es halt so.

Angie
Offline

Z.Z. mühen sich Tatjana Maria und Anna-Lena Friedsam in der QR 2 ab .... Tatjana evtl. kurz vor dem Aus ... nach einem Auf- und Ab in den Sätzen 2+3 ... jetzt leider Rückstand im Tie-Break ...den 1 Satz deutlich 6:0 gewonnen ...

Angie
Offline

ALF nach Break zurück Rebreak geschafft ... 4:3 1Satz.

Angie
Offline

Tatjana leider ausgeschieden - sie verliert 6:0 5:7 6:7(4) gegen Ons Jabeur.

Knecht001
Offline

kerber hat wirklich ordentlich glück gehabt mit der auslosung, in den ersten beiden runden darf sie gegen qualifikantinnen ran. die dürften zwar sehr gut eingespielt sein und sich an die verhältnisse schon gewöhnt haben, aber mit ordentlichem fokus von start weg sollte sie eigentlich locker in der dritten runde stehen. bouchard ist ja ohnehin in der anderen hälfte, also bloß keine hektik... Biggrin

eat, sleep, GENIE, repeat...
tenniskarte
Offline
Dann knüpfe ich mal ganz kurz an dem Post von Knecht an und berichte, dass folgende Qualifikantinnen es ins Hauptfeld geschafft haben.
Saisai Zheng (CHN)
Mirjana Lucic-Baroni (CRO)
Alla Kudryavtseva (RUS)
Paula Kania (POL)
Ons Jabeur (TUN)
Ying-Ying Duan (CHN)
Ksenia Pervak (RUS)
Lesia Tsurenko (UKR)
Anastasia Rodionova (AUS)
Aleksandra Krunic (SRB)
Maryna Zanevska (UKR)
Aliaksandra Sasnovich (BLR)
Qiang Wang (CHN)
Ashleigh Barty (AUS)
Francoise Abanda  (CAN)
Yung-Jan Chan (TPE)
Kaventsmann
Offline

Knecht001 schrieb:

kerber hat wirklich ordentlich glück gehabt mit der auslosung, in den ersten beiden runden darf sie gegen qualifikantinnen ran. die dürften zwar sehr gut eingespielt sein und sich an die verhältnisse schon gewöhnt haben, aber mit ordentlichem fokus von start weg sollte sie eigentlich locker in der dritten runde stehen. bouchard ist ja ohnehin in der anderen hälfte, also bloß keine hektik...

Das wird Kerber völlig egal sein, wo Bouchard steht. Bouchard hat im direkten Vergleich einen lächerlichen Sieg mehr, bei drei Spielen (H2H B. vs. K. 2:1), wobei Bouchard in Wimbledon auch noch von einer besonders unfairen Ansetzung profitierte. Li und S. Williams sind dagegen ganz andere Kaliber. Zudem hat Bouchard nun schon vier ihrer letzten fünf Spiele verloren. Biggrin Biggrin
Kvitova hatte sie im Wimbledon vom Kopf auf die Fuße gestellt, und Stosur in New Haven das noch einmal aufgefrischt.
Könntest Du also einfach mal damit aufhören so zu tun, als sei Bouchard eine Art "Angstgegnerin" für Kerber?! Das ist sie sicher nicht, anders als Li, S. W. und die "alte" Vika.

Kaventsmann
Offline

Das Abschneiden der deutschen Damen in der Qualifikation der USO ist ein reines Desaster. Das sollte vom DTB nicht einfach so hingenommen werden, da sollte geprüft werden, woran es mangelte, und wie man den Mangel beheben könnte.

Knecht001
Offline

ach, kaventsmann... da war auch nicht wenig ironie von mir dabei. nach den ergebnissen beider auf der bisherigen US-tour finde ich es schlechterdings einfach unmöglich, dass es zu einem finale bouchard gegen kerber kommt. genie scheint so langsam an dem irrwitzigen hype zu zerbrechen und die leistung von kerber in montreal und cincy war wirklich schlecht, da sie jeweils nur ihr auftaktmatch gewinnen konnte. ein AF würde mich bei beiden schon sehr überraschen, wenn ich ehrlich bin...

eat, sleep, GENIE, repeat...

Seiten