Starke Kerber im Achtelfinale der US Open


Angelique Kerber

04.09.2021

Der Aufwärtstrend von Angelique Kerber geht unvermindert weiter. In Flushing Meadows, dem Ort ihres allerersten Grand Slam-Halbfinals ihrer Karriere steht die Titelträgerin von 2016 bereits wieder im Achtelfinale. Zu verdanken hat dies einer Aufholjagd gegen eine starke Sloane Stephens, die Kerber zwar den ersten Satz abnehmen konnte, dem wiedergefundenen Kampfgeist der Deutschen am Ende aber nichts mehr entgegen zu setzen hatte.

In der Runde der letzten 16 lautet die Gegnerin nicht wie von allen erwartet Naomi Osaka, sondern Leylah Ann Fernandez. Die Kanadierin hatte am späten Abend gegen die Nummer drei der Welt das bessere Ende für sich und gewann in drei Sätzen.

Die Achtelfinalpartie zwischen Kerber und Fernandez findet am Sonntag statt. Die Siegerein trifft im Viertelfinale auf die Siegerin der Begegnung zwischen Elina Svitolina und Simona Halep.