ATP-Herrentennis 2020-21

809 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Franky
Offline

Medvedev siegt 6-4, 6-7, 6-4! Erstmals seit 2005 gibt es einen Spieler unter den Top 2, der nicht Nadal, Federer, Murray oder Djokovic heißt.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

Acapulco, Achtelfinale: Zverev schlägt Djere, Koepfer den Kanadier Raonic - und Krawietz/Struff schlagen im VF das an 3 gesetzte Doppel Koolhof/Kubot in Dubai.

Sascha morgen gegen Casper Ruud, Koepfer gegen Cameron Norrie, Kevin und der Warsteiner gegen Cabal/Farah.

 


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

popinjay
Offline
Franky schrieb:

Sascha morgen gegen Casper Ruud, Koepfer gegen Cameron Norrie, Kevin und der Warsteiner gegen Cabal/Farah.

Das mit Sascha hat sich so erledigt. Ruud ist nicht angetreten. Köpfer hat glatt gegen Norrie gewonnen und trifft somit im Halbfinale auf Sascha.

Es schlagen zwei Herzen in meiner Brust - Das eine aus Liebe, das andere aus Lust - Ich schaue auf die Wellen, dem Wasser hinterher - Denn alle Flüsse fließen ins Meer

 

Franky
Offline

Mit dem 5. Matchball, da hat der Pitbull am Ende doch nochmal richtig gewackelt. Gratulation zum größten Karriere-Erfolg. Drücke dem Schwarzwälder die Daumen im Semifinale am Samstagmorgen!

KOEPFER - Norrie 7-5, 6-4 nach 2-4, 0-30 im 1. Satz! Ok

In Dubai hat Karatsev das 13. seiner letzten 15 Matches gewonnen - 6-7, 6-3, 6-2 gegen Jannik Sinner im VF. Good


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Daria K.
Offline

Karatzow hat heute auch noch gegen Rublow gewonnen. Die lange Siegesserie bei den 500ern ist vorbei.

tom
Offline

Rublev war wohl überspielt, so lang hält sein Krafttennis nicht, traurige Nachrichten für Miami: der Djoker hat abgesagt, alle bereiten sich auf die Sandplatzsaison vor, alle: Federer, Nadal, Thiem, Djoker, Wir sehen uns in Monte Carlo Yes 3

Franky
Offline

Erdbeben in Mexiko während des Matches - aber Sascha schlägt Dominik 7-6, 6-4. Das Finale gegen Angstgegner Tsitsipas um 4 Uhr gleich live bei Sky. Miami ab Mittwoch, 16 Uhr, live bei Sky. Drinks

Sensationsfinale beim Challenger unweit von Turin heute in Biella: Bachinger - Masur, beide nicht mal in den Top 240. Smile


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

Nicht immer hochklassig, aber extrem spannend. Sascha nutzt nach abgewehrtem Satzball den 3. Matchball: 6-4, 7-6 (7-3). Ok 1. Sieg gegen den Griechen nach 5 Niederlagen in Folge.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Schwarzwaldmarie
Offline

Neben den Russen, die sowohl bei den Frauen in St. Petersburg als auch bei den Männern mit Rublev und Karatsev in dieser Woche mächtig abräumten, dürfen sich auch die Männer des DTB als Sieger fühlen, das rein deutsche Finale in Biella, Alexander Zverevs nächster ATP Sieg und Dominik Köpfer hat bewiesen, dass seine beiden Erfolge mit der Erreichen der 2. Woche bei zwei Grand Slam Turnieren in den letzten Jahren keine Eintagsfliegen waren. Zudem hat er mit Raonic und Norrie zwei höher eingeschätzte Spieler besiegt und Alexander Zverev ein enges Match geliefert. Für Alexander Zverev war es der erste Turniersieg als Papa. Serena Williams als Mutter hat dafür etwas längere Zeit benötigt.

Russland hat nun mit Medwedev, Rublev und Karatsev gleich 3 Musketiere am Start, die sich bei manchen Turnieren wohl nur gegenseitig stoppen können. Zudem gab es in Acapulco das Finale zwischen Tsitispas und Zverev mit sehr vielen russischen Wurzeln. Auch wenn viele Top-Stars nicht den Weg in das schöne St. Petersburg fanden und sich das WTA Turnier als etwas erweiterte russische Meisterschaft herausstellte, werden sich auch die russischen Tennisspielerinnen in der nächsten Zeit wieder verstärkt in den Fokus spielen, bei so vielen Talenten ist es fast zwangsläufig. Nein, ich bin kein Jubel Perser von Russia Today.

Nadal und Djokovic werden sich vermutlich nun hauptsächlich darum batteln, wer sich den Allzeit Rekord bei den Grand Slam Siegen krallt, Roger Federer dürfte so ziemlich aus dem Rennen sein und wer sich dann als GOAT des Männertennis bezeichnen lassen darf. Deshalb verbessern sich auch die Chancen für Jimmy Conners, dass er den Rekord für die meisten Siege bei ATP Turnieren weiter behalten kann.

Franky
Offline

Masur gewinnt das Finale in Biella 6-3, 6-7, 7-5.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

Stebe und Altmaier (Aufgabe) schon in der 1. Qualirunde ohne Satzgewinn raus gegen schlagbare Gegner in Miami. Mischa weiter.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

tom
Offline

Auch Dr. Karlovic ist weiter, nur 15 Asse aber kein Doppel Fehler, ein Vorbild Yes 3

Franky
Offline

Miami, 1. Runde: Hanfmann - Johnson 7-5, 6-2; Koepfer - Gaston 1-6, 4-6

Neben Nole, Rafa, Domi und Roger fehlt auch Andy Murray.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

Mischa Zverev verliert 6-2, 6-4, 4-6 gegen James Duckworth.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

tom
Offline

Schade, aber da geht noch was bei Mischa, auf Hart Platz, Sand und vor allem Rasen, Wimby Clapping Wer ist sonst noch dabei : Sascha, Yannick und Struffi, was macht eigentlich Kohli Unknw

Franky
Offline

Sascha/Puetz mit starker Leistung heute weiter in die 2. Runde von Miami. Schön, dass Sky auch solche Matches zeigt.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

Struff - Berankis 6-3, 6-4 in Runde 2 von Miami.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

Miami: Hanfmann gegen Khachanov und auch ein sich energetisch wie körperlich nicht auf dem höchsten Level befindlicher Sascha Zverev gegen den tollen jungen Finnen Emil Ruusuvori verabschieden sich in Runde 2.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

KRAWIETZ/STRUFF führen in Runde 1 von Miami 3-6, 6-3, 8-5 gegen Marach/Saville, Kevin kann mit zwei Aufschlägen das Ding zumachen - aber er serviert einen
Doppelfehler und der Match Tiebreak geht noch 9-11 verloren. Das war gerade für Kevin ein ziemlich gebrauchter Tag, da waren heute auch einige Mishits dabei.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

Struff als letzter deutscher Profi, männlich wie weiblich, in Miami im Einzel nach Runde 3 draußen. RBA wieder bockstark - 4-6, 6-3, 6-2.

Andre Begemann gewann gestern seinen 28. Challenger-Doppeltitel, hinzu kommen vier auf der eigentlichen ATP-Tour.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

Zverev/Puez führten 5-3 im 1. Satz, vergeben dann leichfertig 2 Satzbälle - und verlieren 6-7, 7-6, 6-10. Somit Anna-Lena Friedsam einziger deutscher Profi in der 2. Woche von Miami.

Isner gewinnt auch seinen insgesamt 11. Tiebreak in Miami, 7-6, 7-6 gegen Auger-Aliassime. Medvedev vergibt 3 Matchbälle gegen Popyrin - es steht 7-6, 6-7, 2-3.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

Achtelfinale Sinner - Ruusuvori! Geil!


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

Ein "verkrampfter", spaßiger Medvedev siegt 6-4 im dritten. Lol


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Franky
Offline

Korda fegt Karasev 6-0, 6-3 weg. Krass.

Heute der Jungstarkracher Sinner - Ruusuvori. Ok


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Schwarzwaldmarie
Offline

4 US Amerikaner im Achtelfinale von Miami, ein kleiner Lichtblick, allerdings schaffte es nur Sebastian Korda mit seinen tschechischen Eltern den Sprung ins Viertelfinale. Ihm würde ich es zutrauen, die Lücke im amerikanischen Männertennis zu füllen und in absehbarer Zukunft die Top 10 anzupeilen.

Franky
Offline

"RBA" in seinem 4. Mastershalbfinale! Er gewinnt auch das 3. Duell gegen Medvedev, diesmal klar 6-4, 6-2. Nun in den Semis gegen Jannik Sinner!


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Schwarzwaldmarie
Offline

Jannik Sinner setzt sich nach 2 1/2 Stunden und 3 hartumkämpften Sätzen gegen Bautista Agut durch und steht in seinem ersten Masters Finale. Der Aufstieg des Südtirolers in den letzten Monaten ist schon atemberaubend und es ist noch kein Ende in Sicht. Das nächste Ziel, der bestplatzierte Italiener in der WRL zu werden, ist nicht mehr weit entfernt.

tom
Offline

Kommt aus meiner Nachbarschaft und spielt sehr unaufgeregt, da kann sich Sascha mal ein Beispiel nehmen, wenn er durchstartet in Marbella Help

Schwarzwaldmarie
Offline

Nach der Überraschung Jannik Sinner hat es auch Hubert Hurkacz ins Finale geschafft. Damit duellieren sich zwei Spieler jenseits der Top 30 der WRL in einem Finale der Masters Kategorie. Ob es das bei den Männern überhaupt schon einmal gegeben hat ? Wenn ja, dann vielleicht in sehr grauer Vorzeit. Aber da sich aktuell die absolute Elite schon in Altersteilzeit befindet, ist es auch mal Zeit für frischen Wind. Djokovic hat nach dem relativ frühen Aus von Medwedev festgestellt, dass seine Nr. 1 nicht akut gefährdet ist und verzichtet auch auf Madrid, DominikThiem wird auch in Monte Carlo nicht antreten, so sind Tür und Tor für weitere Überrschungen geöffnet. Hoffentlich kann demnächst auch Alexander Zverev wieder ernsthafter mitmischen.

Gegenüber dem überraschenden Verlauf des Männerturniers war es bei den Frauen in diesem Jahr fast schon ungewohnt vorhersehbar. Andreescu und Barty haben beide ja schon den ganz großen Erfolg mit einem Grand Slam Sieg in ihrem Trophäenschrank.

Franky
Offline

Freu mich sehr auf Sinner - Hurkacz, morgen live um 19 Uhr bei Sky. Ok


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Seiten