Deutsche Spielerinnen in den Hauptrunden 13. - 19.11.

49 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Offline
Jochen schrieb:

Rivkin traue ich durchaus was zu, aber bei Barthel sehe ich schwarz. Wobei Dodin auch mal nen schwarzen Tag hat.

Im zweiten Teil hattest Du schon `mal Recht - im ersten wohl eher nicht (leider!)...

P.S. Zumindest kein Double-Bagel!

Offline

Nach 80 Minuten war alles vorbei...

Online
Hardcore-Fan schrieb:

Nach 80 Minuten war alles vorbei...

Also bleibt es bei sechs.

Offline

Bei der Ergebnisübersicht auf der Startseite steht bei Rivkin 0-6, 2-2?! Der 2. Satz endete 4-6.

Bei Hodzic fehlt der dritte und letzte Satz, der endete 6-3.

Ob Sturm oder Schnee - Super-Angie olé

Offline

Nicole Rivkin hat in Austin zumindest das Doppel-SF erreicht; und für Marie Vogt gibt´s wohl heute in Monastir gegen Selina Dal nichts zu holen...

Offline

Emily Welker erreicht souverän das SF in Monastir und wird dort wohl auf Selina Dal treffen...

Online
Hardcore-Fan schrieb:

Emily Welker erreicht souverän das SF in Monastir und wird dort wohl auf Selina Dal treffen...

Da ist Marie Vogt aber böse unter die Räder gekommen. Alle Achtung, Selina !

Offline

 

Nasti Schunk führte in Antalya im 1. Satz gegen die WR-1010. (!) Yushchenko, gegen die sie letzte Woche im Semifinale schon an selber Stelle verlor, bereits 3-0, 4-1 und 5-2 jeweils mit Doppelbreak, doch die Russin kam wieder auf 1-3 und 2-4 ran - und nach 3-5, 30-30 holte sich Yushchenko den Durchgang noch mit 7-5, nachdem Schunk einen Spielball zum 6-6 vergab. Erinnert dann doch wieder stark an letzte Woche. Dash 1

Ob Sturm oder Schnee - Super-Angie olé

Offline

Anna-Lena Friedsam besiegt die 19 Jahre alte Amelie Van Impe, deren Auftritt wahrlich lange nicht wie der einer WR-488. aussah, in Péiting mit 6-4, 6-2. Im 1. Satz wehrte die Belgierin 5 Satzbälle ab, den sechsten nutzte die Deutsche, als die Außenseiterin sich am Netz ungeschickt angestellte. Im 2. Satz führte "ALF" bereits mit 4-0, dann vergab sie aber einen Spielball zum 5-0 und einen Breakball zum 5-1. Nach zwei engen Games stand es nur noch 4-2. Wenig später nutzte sie aber dann doch den 1. Matchball. Morgen also gegen einen weiteren Teenie - die gegenüber Van Impe sicher noch viel talentiertere Alexandra Eala, ehemalige Nummer 1 oder 2 der Juniorinnen-WR und einzige Spielerin aus den Philippinen ever, die ein Major gewann.

Ob Sturm oder Schnee - Super-Angie olé

Offline
Franky schrieb:

 

Nasti Schunk führte in Antalya im 1. Satz gegen die WR-1010. (!) Yushchenko, gegen die sie letzte Woche im Semifinale schon an selber Stelle verlor, bereits 3-0, 4-1 und 5-2 jeweils mit Doppelbreak, doch die Russin kam wieder auf 1-3 und 2-4 ran - und nach 3-5, 30-30 holte sich Yushchenko den Durchgang noch mit 7-5, nachdem Schunk einen Spielball zum 6-6 vergab. Erinnert dann doch wieder stark an letzte Woche. Dash 1

Im zweiten Satz war das aber eine richtig Packung - long way back für Nasti!

Dafür steht Mina Hodzic in Nules im SF, wo sie mit der Britin Sarah Tatu auf eine weitere Qualifikantin trifft...

Offline
Hardcore-Fan schrieb:
Franky schrieb:

 

Nasti Schunk führte in Antalya im 1. Satz gegen die WR-1010. (!) Yushchenko, gegen die sie letzte Woche im Semifinale schon an selber Stelle verlor, bereits 3-0, 4-1 und 5-2 jeweils mit Doppelbreak, doch die Russin kam wieder auf 1-3 und 2-4 ran - und nach 3-5, 30-30 holte sich Yushchenko den Durchgang noch mit 7-5, nachdem Schunk einen Spielball zum 6-6 vergab. Erinnert dann doch wieder stark an letzte Woche. Dash 1

Im zweiten Satz war das aber eine richtig Packung - long way back für Nasti!

Dafür steht Mina Hodzic in Nules im SF, wo sie mit der Britin Sarah Tatu auf eine weitere Qualifikantin trifft...

Vielleicht ging ihr einfach die Kraft aus und hat deshalb die letzten 11 Spiele verloren. Ist natürlich schade, nach 6 Spielen nur 2 Punkte verdient. Kommt sie nächste Woche direkt ins Hauptfeld? Das würde helfen...

Offline

Marie Vogt "rächt" sich an Selina Dal und erreicht gemeinsam mit Julita Saner das Doppel-Finale in Monastir!

Offline
Ansi schrieb:

Vielleicht ging ihr einfach die Kraft aus und hat deshalb die letzten 11 Spiele verloren. Ist natürlich schade, nach 6 Spielen nur 2 Punkte verdient. Kommt sie nächste Woche direkt ins Hauptfeld? Das würde helfen...

Könnte passieren mit einer WC. Quali hat sie heute jedenfalls abgesagt.

 

 

Online
popinjay schrieb:

Könnte passieren mit einer WC. Quali hat sie heute jedenfalls abgesagt.

PFLWQD - penalty for late withdrawal qualifying draw

Anders ausgedrückt: Nasti befindet sich wohl auf der Heimreise. Hat ja die letzten beiden Wochen auch genug gespielt.

Offline

Bis zum 2-2 im 3. Satz ALF auf Augenhöhe, danach der Einbruch gegen den Teenie.

Für mich eine erwartete Pleite. 5-7, 6-4, 2-6.

Mina und Emily im Einzelfinale.

Ob Sturm oder Schnee - Super-Angie olé

Offline

Emily Welker muss weiter auf ihren ersten ITF-Titel warten. Sie verliert auch ihr insgesamt viertes W15-Finale gegen den kanadischen Shootingstar Carson Branstine mit 2:6 und 3:6.

 

Online

Auch bei Mina sieht es so aus, als ob sie ohne Titelgewinn nach Valencia reisen sollte. Satz 1 geht mit 4:6 gegen Angela Fita Boluda verloren.

Offline

Großer Kampf ohne Happy End: vorentscheidend war wohl das ellenlange Aufschlagspiel beim 1:0, das sie schließlich verlor - die Spanierin war wohl vor allem beim Service einen Tick stärker und gewinnt das Finale nach 90 Minuten mit 6:4 und 6:3...

Seiten