Deutsche Spielerinnen in den Hauptrunden 20. - 26.11.23

65 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Offline

Antonia Schmidt holt sich den Doppeltitel beim W25 in Bengaluru zusammen mit ihrer italienischen Partnerin Diletta Cherubini. Damit feiert das Duo nach dem Sieg in Kairo im Mai 2022 bei ihrem zweiten gemeinsamen Turnier direkt auch den zweiten Titel.

 

Offline

Die beiden Halbfinals in Monastir finden morgen statt. Viel zu tun dann für Anja Wildgruber.

Online

Ein zweiter Titel in Lousada: Mara Guth & Elena Pridankina schlagen Alicia Melosch und Johanna Silva sehr deutlich mit 6:1 und 6:1...

Offline

Nach Selina Dal verliert auch Anja Wildgruber gegen die mehr als 500 Plätze hinter ihr positionierte 18-jährige Rumänin Mara Gae, die noch nie ein Match oberhalb eines W15 gewonnen hat und bei ihren drei Junior-Grand-Slam-Teilnahmen jeweils in der 1. Runde ausschied. Besonders ärgerlich: Bei der 6:7, 6:3, 3:6-Niederlage hatte Wildgruber im 1. Satz bereits 5:3 geführt und beim Stand von 6:5 zwei Satzbälle bei eigenem Aufschlag.

 

Seiten