Deutsche Spielerinnen in den Quali- und Hauptrunden 10.6. - 16.6.

29 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Deutsche Spielerinnen in den Quali- und Hauptrunden 10.6. - 16.6.

Spinnt die ITF-Seite bei Euch auch? Seit gestern werden dort keine Live-Ergebnisse mehr angezeigt...

Mina Hodzic hat übrigens Satz 1 gegen Jenny Lim mit 6:2 gewonnen! Verliert Satz 2 aber sehr deutlich mit 1:6! Und im dritten wohl auch chancenlos...

Sehr mühsames 6:4 und 6:4 von Kathleen Kanev in Gdansk gegen die Weißrussin Skapets, die wohl ihr allererstes Match auf der ITF-Tour absovierte...

 

Offline

Kathleen gewinnt - ein schöner Tag.

Auch Caroline Werner hat sich in Guimaraes sehr schwer getan: 7:5 und 6:4 gegen Alexandra Osborne...

 

Die 18jährige Lea Aschenberger übersteht in Norges-la-Ville erstmals eine Qualifikation und erreicht das Hauptfeld!

 

Offline
Jochen schrieb:

Kathleen gewinnt - ein schöner Tag.

So schön nun auch wieder nicht. Sie hat zurückgezogen.

 

Offline
Peter schrieb:

So schön nun auch wieder nicht. Sie hat zurückgezogen.

Na super.

Offline

Anna Petkovic verliert den 1. Satz gegen die 40-jährige Renata Voracova mit 4:6. Die Tschechin stand 2010 mal auf Position 74 in der Weltrangliste, nimmt seit 2016 aber nur noch sporadisch und meist erfolglos an Turnieren teil. Ihr bisher letzter Sieg datiert vom November 2021, ihre letzte Hauptfeldteilnahme vom Juli 2019.

Und Anna schafft die Wende! Nach einem 6:3 im 2. Satz gewinnt sie den Matchtiebreak mit 11:9 (nach 5:8-Rückstand!).

 

Offline

In Norges-la-Ville verliert die an 4 gesetzte Anja Wildgruber gegen die 19-jährige spanische Qualifikantin Berta Passola mit 2:6, 1:6.

 

Offline

Der 16-jährigen Amelie Justine Hejtmanek gelingt der erstmalige Einzug in ein Hauptfeld. In Kursumlijska Banja schlägt sie im Qualifinale Anastasija Arsic 6:2, 6:4.

 

Peter schrieb:

In Norges-la-Ville verliert die an 4 gesetzte Anja Wildgruber gegen die 19-jährige spanische Qualifikantin Berta Passola mit 2:6, 1:6.

In sage und schreibe 65 Minuten! Und auch Franziska Sziedat wird von der Schweizerin Jenny Dürst regelrecht verkloppt in 60 Minuten!

 

Zumindest Caroline Werner kann diesen trüben Tag für die deutschen Damen noch etwas aufhellen: sie setzt sich in Guimaraes mit 6:3 und 6:3 gegen Magali Kempen durch!

 

Offline

Ganz starke Leistung von Caroline Werner gegen eine Spielerin, gegen die Noma und Ella zuletzt in Altenkirchen verloren hatten und die vor gut einem Jahr noch auf Platz 191 in der Weltrangliste stand. Clapping

 

Während in Madrid Carolina Kuhl mit Ach und Krach den ersten Satz gegen Ekaterina Kazionova gewinnen kann (7:5) und ein Aufschlagspiel nach dem anderen verliert holt sich Anna Petkovic in Gdansk fast den 2. Satz gegen die haushohe Favoritin Barbora Palicova und verliert ihn nach 5:3-Führung nur knapp mit 6:7!

 

Tolles Match der 16jährigen Amelie Justine Hejtmanek gegen die Russin Ksenia Laskutova, die in diesem Jahr bereits in sechs Finals stand und zwei davon auch gewonnen hat: 4:6 und 3:6!

 

Offline

Hammer! "Looky Looserin" Franziska Sziedat schlägt Bol-Finalistin Weronika Ewald 1:6, 6:2, 6:2! Die 18-jährige Polin (WR 677) hatte dieses Jahr bisher eine Matchbilanz von 15 Siegen und nur 4 Niederlagen.

 

Offline
Peter schrieb:

Hammer! "Looky Looserin" Franziska Sziedat schlägt Bol-Finalistin Weronika Ewald 1:6, 6:2, 6:2! Die 18-jährige Polin (WR 677) hatte dieses Jahr bisher eine Matchbilanz von 15 Siegen und nur 4 Niederlagen.

Wow, alle Achtung !

Ich hätte Mina diese Woche gerne länger gesehen, schade dass in der Quali gleich Schluss war.

Alexandra Vecic gewinnt ihr Comeback-Match in Norges-la-Ville gegen Alyssa Reguer nach gut 90 Minuten mit 6:2 und 7:5 - Mia Mack in Monastir chancenlos gegen Julia Adams (4:6 und 1:6)...

 

Online
Peter schrieb:

Hammer! "Looky Looserin" Franziska Sziedat schlägt Bol-Finalistin Weronika Ewald 1:6, 6:2, 6:2! Die 18-jährige Polin (WR 677) hatte dieses Jahr bisher eine Matchbilanz von 15 Siegen und nur 4 Niederlagen.

Ewalds 3 letzte Niederlagen waren gegen deutsche Spielerinnen

Offline

Damit sind noch drei Ladys im Rennen, wenn ich das richtig sehe.

Caro Kuhl steht in Madrid im VF (6:4 und 6:1 gegen Laura Mair) - Alexandra Vecic scheint in ihrem zweiten Match in Norges-la-Ville eine Enttäuschung zu erleben und liegt gegen Lea Tholey gleich `mal mit 0:5 zurück!

 

Offline
Hardcore-Tessa-Fan schrieb:

Alexandra Vecic scheint in ihrem zweiten Match in Norges-la-Ville eine Enttäuschung zu erleben und liegt gegen Lea Tholey gleich `mal mit 0:5 zurück!

Vielleicht schafft sie ja noch die Wende. Die Gegnerin spielt ihr erstes Turnier seit 2 Jahren und hatte ihre beste Zeit vor mehr als 10 Jahren. Anfang 2013 stand sie mal auf Platz 576 in der Weltrangliste.

 

Peter schrieb:

Vielleicht schafft sie ja noch die Wende. Die Gegnerin spielt ihr erstes Turnier seit 2 Jahren und hatte ihre beste Zeit vor mehr als 10 Jahren. Anfang 2013 stand sie mal auf Platz 576 in der Weltrangliste.

Leider nicht: 1:6 und 4:6! Und da auch Franziska Sziedat in Gdansk auf der Verliererstraße ist bleibt´s wohl bei Caro Kuhl für den morgigen Tag...

P.S. Franziska erkämpft sich nach mehr als 2,5 Stunden tatsächlich noch den Tie Break, den sie dann aber gegen die Polin Marcelina Podlinska verliert und ausscheidet!

 

Caro Kuhl steht in Madrid im Doppel im Finale...

 

Im zweiten Satz etwas mühevoll, aber Caro Kuhl schlägt die 15jährige (!) Französin Eleejah Inisan mit 6:1 und 7:5 und steht in Madrid im SF...

 

Offline

Carolina Kuhl lässt im 3. Satz 11 Breakchancen ungenutzt, 10 davon in den letzten drei Aufschlagspielen von Zanotti. Allerdings wehrte sie auch bereits 7 Breakchancen ab. Nun schlägt sie beim Stand von 4:5 gegen den Matchverlust auf.

PS: Beim Stand von 5:5 führt sie 40:15 bei Aufschlag Zanotti und lässt ihre Breakchancen 12 und 13 in diesem Satz liegen.

 

Nach deutlich mehr als 3 Stunden verliert Caro Kuhl das SF in Madrid gegen die Spanierin Noelia Bouzo Zanotti mit 4:6, 6:4 und 5:7 und verpasst so das Finale...

 

Offline

Prädikat unnötig.

Offline
Jochen schrieb:

Prädikat unnötig.

Genauso wie nach Madrid für ein W15 zu reisen.....