Guth bereits in Roland Garros im Viertelfinale


Mara Guth

09.06.2021

Mara Guth hat in der Juniorenkonkurrenz in Paris ihren dritten Sieg eingefahren und steht dort im Viertelfinale. Nach ihrem Auftaktsieg über die an 14 gesetzte US-Amerikanerin Kalieva mussten auch die Dänin Svendsven mit 5:7 und 0:6 sowie die Russin Iatcenko mit 1:6 und 2:6 die Segel gegen die einzig verbliebene deutsche Teilnehmerin bei den Juniorinnen streichen. Guth ist somit weiterhin ohne Satzverlust.

Im Viertelfinale geht es am Donnerstag nun gegen die an neun gesetzte Russin Oksana Selekhmeteva. Die Partie ist um 11 Uhr auf Court 13 angesetzt.