Nur Niemeier in Runde 3 von Madrid


28.04.2023 - 21:28 - Jochen Fehr
Tatjana Maria

Mit Ernüchterung endete der fünfte Turniertag bei den Mutua Madrid Open 2023. Mit Tatjana Maria und Laura Siegemund hatten zwei deutsche Spielerinnen die Chance, neben Jule Niemeier ebenfalls in die dritte Hauptrunde einzuziehen. Die Dortmunderin hatte tags zuvor bereits ihre Zweitrundenpartie gegen die Tschechin Petra Kvitova erfolgreich bestritten und trifft nun auf die an 24 gesetzte Belgierin Elise Mertens.

An die dritte Runde hingegen brauchen Tatjana Maria und Laura Siegemund nicht mehr zu denken. Maria war gegen die US-Amerikanerin Bernarda Pera komplett auf verlorenem Posten, Siegemund hatte gegen die Kroatin Petra Martic in beiden Sätzen ihre Chancen, musste sich letztlich dennoch geschlagen geben.