Kommentare von Mayo

Offline
Schwarzwaldmarie schrieb:

Im Schnitt eine Note schlechter und man kommt der Realität etwas näher.

Die Leistung von Kerber und Görges sind eher ungenügend, also eine Fünf, wenn man die Weltrangliste mit einbezieht. Kerber verliert ganze 16 Plätze im Ranking, vom zweiten Platz auf Platz 18 und Görges verliert 14 Plätze im Ranking und liegt momentan auf Platz 28.

Die einzigen, die im Ranking Plätze gutgemacht haben sind Siegemund und Friedsam und Korpatsch konnte wenigsten ihren Platz ungefähr halten. Daher würde ich eher diesen Dreien ein Gut geben. Friedsam sogar fast ein Sehr Gut.

Offline

Görges verliert klar und deutlich mit 4:6 und 1:6. War der erste Satz noch bis zum 4:4 ausgeglichen, ging bei Görges danach gegen eine starke Ostapenko nicht mehr allzuviel.

Offline

Im zweiten Satz liegt sie nun zwei Breaks zurück. Ostapenko spielt sehr aggressiv und Görges hat überhaupt keine Mittel dagegen zu halten. Wenn nicht noch ein Wunder passiert, dann wars das mit der Titelverteidigung.

Offline
Jochen schrieb:

Als 25. ??? So viele sagen normalerweise nicht ab.

Insgesamt treten sieben Spielerinnen nicht an: S. Williams, Konta, Vondrousova, Kerber, Anisimova, Stephens und Kontaveit. Daher besteht noch eine klitzekleine Chance.

Offline

Sollte Görges nun noch das Finale gewinnen und Bencic sich den Titel in Moskau holen, dann hätte Görges sich doch noch für Zhuhai qualifiziert.

Offline
tom schrieb:

... es wird Bedingungen geben wie in Katar, extreme Hitze, luftfeucht, manche Spielerinnen werden umkippen, Angie nicht Good

Du weißt schon, wo Katar und wo Tokio liegt? Das Klima beider Regionen ist nicht annähernd zu vergleichen.

Offline

Es ist ja nicht so, dass Hercog überragend gespielt hat, aber Kerber lies einfach das Spiel dahinplätschern und hat abgewartet was passiert. Mal von ein paar wenigen guten Punkten abgesehen, war das heute eine extrem desolate Leistung. Anscheinend hat der Oberschenkel sie doch mehr behindert, als sie selbst gedacht hat.

Kerber verliert 4:6 2:6.

Offline

Kerber gewinnt den 1. Satz mit 6:2 und den 2. Satz verliert sie mit 1:6. Das erinnert stark nach dem Match von vor einem Jahr.

Sie nimmt nun erstmal ein MTO.

Offline
StGraf schrieb:

Ich vermisse viel mehr Zuspruch für Kerber unabhängig davon ob Sie verliert oder gewinnt!
Aufmunterung und Unterstützung sieht anders aus!

Ich bezweifle, dass Kerber durch unsere Aufmunterung besser spielen wird. Wink

Es ist leider nun mal Realität, dass sie im 3. Satz seltsamerweise überhaupt keine Spannung und Angriffslust mehr zeigte, als wäre ihr der Sieg vollkommen schnuppe. Sie hat beim Spielgewinn von Puig (5:1) resigniert abgewunken und da war schon klar, dass sie kein Spiel mehr gewinnen wird.

Warum sie nach dem tollen umkämpften 2. Satz so unglaublich abgebaut hat, wird wohl nur Kerber wissen.

Offline

Kerber verliert den dritten Satz mit einer völlig enttäuschenden Vorstellung. Die ersten zwei Sätze waren wirklich tolles Tennis, deshalb ist es für mich völlig unerklärlich, warum sie wieder nur so extrem eingebrochen ist.

Seiten