Kommentare von Olli

Offline

Großartige Leistung von Tatjana. Jetzt ist alles drin. 

 

Offline

Mit einem Blick auf Tatjana, die Sakkari mit ihrem Slice völlig durcheinander gebracht hat, kann man sich ausmalen, was eine Steffi Graf mit den Spielerinnen von heute anstellen würde. 

 

Offline

Damit spielt es für Angie keine Rolle mehr, ob es Punkte gibt oder nicht. Sie wäre in jedem Fall abgestürzt. Vielleicht muss man sich auch irgendwann eingestehen, dass die Zeit vorbei ist. 

 

Offline

Dass viele gesetzte Spielerinnen frühzeitig ausscheiden, war in Wimbledon schon oft so. Bei Kerbers Sieg war sie beim Achtelfinale oder Viertelfinale als Nr. 11 die höchstgesetzte Spielerin im Tableau. Viele kommen mit dem Rasen einfach nicht zurecht. Und diese Schwankungen bei den TopTen sind ja mittlerweile normal. Schön, dass mit Swiatek endlich eine stabile Nummer 1 da ist.

 

Offline

Aus für Serena in Runde 1.

 

Offline

Achtelfinale:

Swiatek - Teichmann

Andreescu - Pegula

Kvitova - Halep

Gauff - Pliskova

Riske - Garcia

Kerber - Jabeur

Sakkari - Ostapenko

Kalinina - Haddad Maia

 

Viertelfinale:

Swiatek - Andreescu

Kvitova - Gauff

Garcia - Jabeur

Ostapenko - Haddad Maia

 

Halbfinale:

Swiatek - Gauff

Jabeur - Haddad Maia

 

Finale: 

Swiatek - Haddad Maia

Winner: 

Swiatek

 

Offline

Als aktives Mitglied bin ich noch nicht lange dabei, aber ich finde es schade. 

 

Offline

Toller Sieg für Petko. Aber was ist bloß mit Muguruza los?

 

Offline

Außer Iga haben auch Kontaveit und Padosa zurückgezogen. 

 

Offline
Schwarzwaldmarie schrieb:

In der WRL hat Iga Swiatek nun knapp doppelt so viele Punkte wie die zweite, Anett Kontaveit und im Race sind es sogar dreimal soviele Punkte wie Ons Janbeur als Zweite im Race. Schade, dass vor ein paar Monate ausgerechnet Ash Barty ihre Karriere beendete, das hätte noch ein paar interessante Duelle versprochen. Aber jetzt wartet der Rasen, vielleicht haben auf diesem Belag die Gegnerinnen etwas mehr Chancen. Irgendwann geht jede Serie einmal zu Ende. Aber jahrelang hat man sich darüber beschwert, dass es im Frauentennis keine Konstante mehr gibt und "das Gesicht" im Frauentennis fehlt. Mittlerweile wurde dieses Manko allerdings nachdrücklich behoben.

Den Titel in Wimbledon werden ihr aber weder Serena noch Venus William streitig machen können, beide haben auf die Teilnahme verzichtet.

 

Naja, dass Venus noch einmal auftrumpft ist wohl mehr als unrealistisch. Dass Serena den Rekord von MC einstellt, halte ich mittlerweile auch für ausgeschlossen. Nach so einer langen Pause und dann noch ihr Alter ... Das wird nichts mehr.

 

Seiten