Trainer Petko

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tiger2310
Online
Trainer Petko

Trainer Eric van Harpen hat die Trennung von Petko verkündet. Von wem diese nun ausgeht weiß ich nicht. Und nun? Ich fand die arbeit der beiden zusammen sehr gut und bin echt überrascht.

unsinkbar
Offline

Ich muss sagen, dass ich mich wundere, aber nicht wirklich überrascht bin. Die Zusammenarbeit war erfolgreich, deshalb wundere ich mich, aber das van Harpen beispielsweise nicht mit in Sofia war, fand ich sehr merkwürdig und daher überrascht es mich nicht. Über die Gründe zu spekulieren ist sicher müßig. Kann mir da aber zwei Sachen vorstellen: Zum Beispiel ist er nicht mehr der Jüngste und hat gemerkt, dass ihn der Tour-Zirkus zu sehr stresst oder auch, dass er für Petko nicht emotional ist, da er ja scheinbar eher ein ruhiger Vertreter ist und zu ihr passt in meinen Augen ein emotionaler Coach besser.

Yvetta
Offline

Das wundert mich jetzt auch. Hatte den Eindruck, dass es nicht besser hätte laufen können als in dieser Saison. Oder konnte der Trainer gar nichts dazu? Kann ich mir nur schwer vorstellen.

maren1944
Offline

Das hat doch so ein gestandener Trainer nicht nötig dies Allüren von Frau Petkovic zu ertragen.
Der hat Stil................

Ola
Offline

Finde ich auch sehr überraschend. Gehöre auch zu denen, die van Harpen eine klare "Mitschuld" am Petko-Aufschwung '14 geben. Unsinkbars Alters-Begründung würd's natürlich erklären. Mittlerweile heißt's auf twitter ja auch schon wieder, dasser auf Malle is und sich wieder vorstellen kann, mit Petko zu arbeiten.

https://twitter.com/EricvanHarpen?original_referer=http%3A%2F%2Ftennisne...

jens
Offline

alle entlassen ihre erfolgs-trehner. von scharapova und lisicki  über halep und nun petkovic.
jetzt ist auch klar warum julia görges nicht aktiv wird....ihr coach ist einfach nicht erfolgreich genug , um ihn vor die tür zu setzen.

unsinkbar
Offline

Aber dann kann sich Petko doch jetzt Fisette holen!

Und den Tweet von van Harpen finde ich etwas merkwürdig.

tiger2310
Online

Der Tweet von van Harpen ist ech komisch.

Also ich finde es schade, dass eine so gute zusammenarbeit, die erfolgreich war beendet wird. Das er in Sofia schon nicht dabei war, hatte mich ja auch schon gewundert. Oh man. Bin gespannt, wie das weiter geht!