US Open 2013

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Online
US Open 2013

Lisicki startet in New York gegen eine Qualifikantin.

Markus
Online

Auftaktgegnerin ist die Russin Vera Dushevina.

tenniskarte
Offline

Das sollte Bine schaffen. Sie will unbedingt wieder unter die Top 10, hat sie gegenüber dem ZDF in einem Interview, was heute gesendet wurde, gesagt.  Auf gehts Bine!

tenniskarte
Offline

Sehr schön, gewonnen. 6:2, 7:6 (3).

Raugart
Offline

So: Sabine nun ausgeschieden. Wobei ich das Spiel ab 5:1 Rückstand gar nicht schlecht fand, sie MINDESTENS auf gleichem Niveau der Gegnerin sah und sie wie gewohnt auch unbeschreibliche Winner dabei hatte. Gescheitert ist sie m.M.nach an den bestens "eingeplanten"Aufschlagsspielen von Makarenkov, die mit ihrer Linkshand Sabine immer wieder zu Verlusten brachte, obwohl Sabine versuchte, in oft veränderter Abwehrstellung dagegen zu halten.
Die Konstanz von Bine fehlte, nach ungenügender Vorbereitung auf Hartplatz ist das nicht überraschend.
Wie geht es nun weiter mit Sabine? Läßt sie die Saison mehr oder weniger ausklingen? Das wäre v.meiner Warte aus falsch; viele Turniere zu spielen ist der bessere Weg!
                  Und wieder kommt diese Frage auf: Wird Sabine mal richtig und für längere Zeit ihr Leistungsvermögen ausschöpfen? Anklang findet sie ja unter den meisten Tennisfreunden, nicht auszudenken,welchen Ran sie auslöst, wenn sie dieses L.-vermögen zeigt.

Grantler
Offline

Zu unserer "Super-Bine":

1. Ich befürchte fast, wir alle werden das nicht mehr erleben, dass Frau Lisicki mal über längere Zeit ihre vermeintliche große Leistungsfähigkeit unter Beweis stellt.
Allerdings würde ich mich wirklich gerne täuschen.

2. Ich würde dich bitten, den Namen ihrer Gegnerin richtig zu schreiben. Ich finde, das gehört sich so. Danke!