Lucie Šafářová

27 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Yvetta
Offline
Lucie Šafářová

Nachdem ich den zweiten Satz Šafářová gegen Muguruza mitgefiebert habe und hinterher entdeckt habe, dass ich vergessen habe, meine Tipps abzuspeichern  (wo ist das Totenkopf-Zeichen?!?!), mach ich mal einen Thread für Lucie, zur Feier des Tages mit allen Akzenten. Die Gute hat aber wirklich einen komplizierten Namen. Ich finde sie eine interessante Spielerin, meist mit etwas wechselhaften Ergebnissen, aber zur Zeit ziemlich konstant, glaube ich zumindest.

Yvetta
Offline

Gut gekämpft im Finale. Aber mir scheint, wie Kerber gehen ihr ausgerechnet dann die Nerven, wenn sie vorne liegt. Aber ich will nicht meckern, sie hat sich super geschlagen.

Singu
Offline

Aus persönlicher Erfahrung muß ich sagen eine richtig nette Spielerin . Den Threat hier hat sie verdient !

walking in the Genie wonderland

JottEff
Offline

Kein Grund für Lucie und ihren Trainer enttäuscht zu sein.


 

Julie
Offline

Cooles Foto!!!

Singu:
ThreaD, nicht Threat (=Drohung)!

Angela H
Offline

Safarova hat leider nicht so gut gespielt, wie in ihren Matches zuvor. Ein Finale bei einem GS ist eben doch anders. Schade, schade, schade. Ich hätte ihr den Titel so sehr gewünscht. Aber auch der Teller ist ein Riesenerfolg für sie. Glückwunsch!

Angela H
Offline

Wie schön, dass sie mit ihrer Partnerin das Finale gewonnen hat. Gratulation Safarova und Mattek-Sands.

Markus
Offline

Lucie könnte es tatsächlich schaffen, sowohl im Einzel als auch im Doppel in Singapur anzutreten. Letzteres ist bereits fix.

tenniskarte
Offline

Bin ich mal gespannt, wie das Finale bei den Connecticut Open ausgeht. Lucie gegen Titelverteidigerin Kvitova. Wann spielen sie? 21h? Steht hier im Ticker.

tenniskarte
Offline

Tja, dann? Um es kurz zu machen, Lucie war müde und wollte ins Bett und hat deswegen 7:6 (6), 2:6, 2:6 verloren. Eigentlich bin ich derjendige der müde bin und das nur vom zusehen ! Voll anstrengend son Finale, ich kann da Frau Safarova komplett verstehen Smile

JottEff
Offline

Hoffen wir, das es Lucie bald wieder besser geht, damit sie wieder herumalbern kann.

https://www.youtube.com/watch?v=IgNZN_ka2IU&feature=player_detailpage
 

JottEff
Offline

Gute Besserung an Lucie und mal abwarten, was das für Auswirkungen auf das Saisonfinale hat.

http://www.sport1.de/tennis/wta/2015/09/tennis-lucie-safarova-wegen-bakteriellen-infektion-im-krankenhaus

 

unsinkbar
Offline

Safarova schlägt wohl nächste Woche wieder in Linz auf.

http://www.wtatennis.com/news/article/5054225/title/lucie-safarova-to-co...

JottEff
Offline
Julie
Offline

Habs schon geahnt. Schade.

JottEff
Offline

Lucie, oder eigentlich besser ihre Doppelpartnerin Bethanie Mattek-Sands haben kurzfilmmässig wieder zugeschlagen. Musikmässig würde ich auf einen der frühen Rocky-Filme tippen. Vielleicht gefällt es ja dem einen oder der anderen.

http://www.wtatennis.com/news/article/5486422/title/team-bucie-go-big-on-film

 

Good

Ulknudeln mit Ideen und Mut zur Umsetzung.

 

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Lucie hat endlich wieder ein Einzel gewonnen heute  Clapping Yahoo

Die FO können kommen ! Mosking

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

6:0 6:2 geht schon mal gut los Yahoo

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

6:2 6:2 gegen Golubic in einem guten Spiel durch..

Match war besser wie das Ergebnis vermuten lassen würde mMn.

 

In der Form wie heute ist sie auch für Halep ne Gefahr, gegen Stosur oder Zhang sowieso.

Bin super zufrieden mit ihr bis hier hin, mal sehen vielleicht geht noch mehr...I-m so happy

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Und dann war heute Endstation gegen Stosur, habe ich vorallem vom Matchverlauf her so befürchtet.

Sam hat heute wirklich stark aufgeschlagen und allgemein Lucie überhaupt nicht in Rhythmus kommen lassen, so das sie zu keiner Zeit in ihr A Spiel gekommen ist.

Was will man sagen, Gratulation an Stosur und ihre Fans, verdient weiter gekommen!

Trotzdem gutes Turnier und gute Tendenzen von Lucie nach den schlimmen Monaten zuletzt.

 

 

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Da war noch mein letzter Beitrag zu den FO... das letzte im Thread.

 

Inzwischen zeit in Wimbledon ins AF gekommen, das war super. leider gegen Shvedova verloren, die ein gutes Turnier gespielt hatte.

Allerdings waren die anderen Turniere wie üblich dieses Jahr leider nicht sonderlich und teils mit viel Pech verbunden.

 

Olympia

Karin Knapp im ersten Spiel in 3 besiegt und dann leider gegen Genie vorzeitig im Einzel aufgeben müssen auf Grund Magen-Darm Problemen.

 

Um so mehr freut es für mich das es heute zur Bronze Medaille zusammen mit Barbora gereicht hat im Doppel.

Vielleicht gibt das wieder Auftrieb!

 

Nächste Station ist in Cincinnati, erste Runde gegen Petkovic

h2h kann man gedrost in die Tonne kloppen die beiden sind so unbeständig das von nem 4 Sterne 3 Stunden Match bis zu nem klaren Abschuss auf beiden Seiten alles möglich ist.

 

 

 

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Eine recht gute 1. Runde bei den USO, dafür hat sie in der nächsten Runde fast schon höchst strafe nämlich Halep Dash 1

 

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Bei den USO war dann auch im Einzel nach dem Match gegen Halep schluss... das war nicht überaschend.

 

Erfreulicherweise hat sie ihren 3 Grand Slam Titel im Doppel gewonnen Clapping

Jetzt fehlt nur noch Wimbledon für den "Karriere-Grand-Slam"

 

Aber das Seuchen Jahr im Einzel nimmt kein Ende heute hat es wieder eine knappe Niederlage gegen Cibulkova im 3 Satz gegeben.

Bis auf ein Überaschend gutes Abschneiden in Wimbledon und natürlich den Titel in Prag ist da wirklich viel schlecht gelaufen, dieses Jahr im Einzel.

Bin mir fast sicher das sie mit etwas mehr Selbstvertrauen heute das Match gewonnen hätte.

 

 

Julie
Offline

T3-TX schrieb:

 das Seuchen Jahr im Einzel

Na, übertreiben wir da ein bisschen? Und was hat das mit einer Seuche zu tun?! Sie hat keine gute Saison, was nach ihrer Infektion letztes Jahr auch kein Wunder ist. Immerhin hat sie Prag gewonnen. Nächstes Jahr wirds wieder bergauf gehen.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Zitat:
Na, übertreiben wir da ein bisschen?

Und was hat das mit einer Seuche zu tun?

Natürlich ist das eine Übertreibung...Pleasantry
Ist simple Umgangssprache für  ein sehr schlechtes Jahr, in dem Fall im Kontext weil sie einige sehr knappe Niederlagen gehabt hat...

Zitat:
Nächstes Jahr wirds wieder bergauf gehen.

Wäre ihr wirklich zu wünschen... Good

Julie
Offline

Ich würds eher schwarzmalerische Umgangangsspache bis Stammtischrethorik nennen.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

im Endefekt bin einfach traurig über die vielzahl knapper Niederlagen die ganz schnell auch anders rum laufen hätten können...
und das gegen Cibulkova war wieder so eine... alleine 3 BB im letzten Spiel nicht nutzen könnenCray 2