Tatjanas Amerikareise geht weiter (IW,Miami,Charleston,Bogota)

23 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
jens
Offline
Tatjanas Amerikareise geht weiter (IW,Miami,Charleston,Bogota)

1. Rio

2. Acapulco

3. Monterrey

4. Indian Wells

5. San Antonio

6. Miami

7. Charleston

8. Bogota

 

Maria nimmt alles mit was geht...  Wink

San Antonia hat sie genommen, falls es in IW nicht so weit geht. was wohl zu erwarten ist. leider ist Maria momentan nicht wirklich in Form. 3 AN in folge.

 

Nardo761
Offline

Indian Wells - 1. Runde

Tatjana Maria - Johanna Larsson (SWE) 

Naja, mal gucken, was geht...

tenniskarte
Offline

Ich mag mich jetzt irren, aber ich hatte den Eindruck, dass die Schwedin in letzter zeit gut gespielt hat.

Markus
Offline

Und schon geht das Turnier aus deutscher Sicht los. Tatjana als erste von dreien heute gegen Johanna Larsson.

tenniskarte
Offline

Lt. Ticker siehts nicht schön aus. Satz 1, 2:4 Rückstand. Ich habe sowas schon geahnt. Aber, noch alles auf Anfang.

Julie
Offline

Liegt 2:4 hinten.

Wieso steht da eigentlich San Antonia in ihrer Turnierliste? Spielt sie da Quali? Im Hauptfeld finde ich sie auf der offiziellen Seite nicht.

Markus
Offline

Auf der letzten mir bekannten Liste war sie drauf.

tenniskarte
Offline

4:6. War es das jetzt schon?

kk46
Online

Julie schrieb:

Wieso steht da eigentlich San Antonia in ihrer Turnierliste? Spielt sie da Quali? Im Hauptfeld finde ich sie auf der offiziellen Seite nicht.

Die Liste dort auf der Seite ist auch nicht korrekt, da Top 50 Spielerinnen wie Schmiedlova, Gavrilova oder Cornet nicht über die Entryliste bei 125K-Turnieren hineinkommen dürfen. Die brauchen explizit eine Top 50-WC.

 

Julie
Offline

Ist die Regelung neu? Bisher gabs doch immer Top 50-Spielerinnen bei den 125k auch ohne WC, Peng z.B. oder Garcia. Und bei den 100k starten doch auch immer mal wieder Top 50-Spielerinnen.

Markus
Offline

Tatjana hat sich gefangen. Jetzt aber 2. Satz Tie-Break.

kk46
Online

Julie schrieb:

Ist die Regelung neu? Bisher gabs doch immer Top 50-Spielerinnen bei den 125k auch ohne WC, Peng z.B. oder Garcia. Und bei den 100k starten doch auch immer mal wieder Top 50-Spielerinnen.

War schon im letzten Jahr so, z.B. hier Jankovic: http://www.wtatennis.com/SEWTATour-Archive/Archive/Draws/2015/1077.pdf

oder in Limoges mit Garcia und Svitolina.

 

kk46
Online

Am Ende 4:6 6:7(3) verloren

Das war jetzt die 5. Niederlage in Folge und die 7. aus den 8 Turnieren in diesem Jahr.

Nardo761
Offline

Maria kriegt aber auch nicht die Kurve. Aus den Top100 ist sie auch bald raus.

Julie
Offline

kk46 schrieb:

War schon im letzten Jahr so, z.B. hier Jankovic: http://www.wtatennis.com/SEWTATour-Archive/Archive/Draws/2015/1077.pdf

oder in Limoges mit Garcia und Svitolina.

Und wie viel von den Top 50-WCs gibt es?

kk46
Online

Julie schrieb:

Und wie viel von den Top 50-WCs gibt es?

2 Top 50-WCs und 4 normale WCs, Top 10 Spielerinnen dürfen dort nicht antreten.

jens
Offline

ja die wta-tour ist wohl doch eine nummer zu gross für maria.

sie nutzt natürlich jetzt ihr ranking aus, und spielt alle wta-turniere. aber gewinnen tut sie so nichts. wahrscheinlich weiss sie das auch...und sie weiss vlt auch, dass die chance vlt nicht mehr so schnell wiederkommt. da nimmt sie lieber ein paar niederlagen in kauf....kann man so vlt auch verstehen......

kk46
Online
USA, Charleston. Volvo Car Open (WTA Premier) vom 04. bis 10. April 2016
1. Runde Tatjana Maria gegen Kristina Mladenovic (FRA/11) 4:6 3:6 verloren
Julie
Offline

Ach man, schade. Sie hat aber auch echt Lospech gehabt in letzter Zeit.

tenniskarte
Offline
Bogota. Copa Claro Colsanitas (International), vom 11. bis 17. April 2016.
1. Runde Tatjana Maria (6) gegen Marina Melnikowa (RUS). 6:1 6:3 gewonnen.
Achtelfinale gegen Paula Cristina Goncalves (BRA).
kk46
Online

Achtelfinale gegen Paula Cristina Goncalves (BRA) 4:6 3:6 verloren

Damit wird ein Start von Maria im Wimbledon Hauptfeld immer unwahrscheinlicher.

Julie
Offline

Vielleicht ist die Quali aber auch genau das Richtige, bevor sie wieder 10 Punkte für ne Erstrundenniederlage stehen hat.

jens
Offline

ja, denke auch das maria erstmal siege brauch. aus den top100 ist fast jeder gegner zu schwer momentan für maria.

der eine sieg hier in bogota war gut für die punkte...vlt auch fürs selbstvertrauen...

damit ist die Amerika-Reise für Maria beendet.

vor den FO wird sie wohl eher ITF spielen. wahrscheinlich macht sie auch erstmal pause, bevor sie nach europa kommt.