Vivian Heisen

63 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tenniskarte
Online
Vivian Heisen
tenniskarte
Online
Spanien
Mallorca (10K), vom 18. bis 24. Februar 2013.
1. Runde Vivian Heisen gegen Jessika Ponchet (FRA/LL). 7:5, 6:4 gewonnen.
Achtelfinale gegen Yana Sizikova (RUS/7). 2:6, 3:6 verloren.


Mallorca (10K), vom 25. Februar bis 03. März 2013.
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen gegen Takhmina Burkhanova (TJK). 6:0, 6:0 gewonnen.
2. Runde gegen Charlotte Roemer (ECU). 6:1, 6:3 gewonnen.
3. Runde gegen Eleonora Mindiyarova (RUS). 6:0, 7:5 gewonnen / qualifiziert.
 
1. Runde Hauptfeld Vivian Heisen gegen Ivonne Cavalle-Reimers (ESP). 4:6, 6:4, 7:5 gewonnen.
Achtelfinale gegen Reka-Luca Jani (HUN/5). 3:6, 6:3, 3:6 verloren.
tenniskarte
Online
Schweiz, Frauenfeld. Atzmännig Open (10K), vom 04. bis 10. März 2013.
1. Runde Vivian Heisen gegen Olga Doroshina (RUS/Q). 0:6, 6:7 (6) verloren.
tenniskarte
Online
Türkei, Antalya. Tennis Organisation Cup (10K), vom 25. bis 31. März 2013.
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen gegen Anna Signe Rasmussen (DEN). 2:6, 6:1, 6:2 gewonnen.
2. Runde gegen ihre Landsfrau Stefanie Stemmer. 2:6, 6:2, 2:6 verloren.
tenniskarte
Online
Deutschland
Nürnberger Versicherungscup (235K), vom 08. bis 15. Juni 2013.
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen (WC) gegen Katerina Kramperova (CZE). 3:6, 1:6 verloren.


Sommercup Köln (10K), vom 17. bis 23. Juni 2013.
1. Runde Vivian Heisen gegen ihre Landsfrau Sarah Urbanek (WC). 7:6 (3), 6:2 gewonnen.
Achtelfinale gegen Anastasiya Vasylyeva (UKR/5). 2:6, 4:6 verloren.
tenniskarte
Online
Niederlande, Breda (10K), vom 24. bis 30. Juni 2013.
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen - Bye
2. Runde gegen Michelle Werbrouck (BEL). 6:4, 6:1 gewonnen.
3. Runde gegen Natsumi Chimura (JPN). 6:4, 6:4 gewonnen / qualifiziert.
 
1. Runde Hauptfeld, Vivian Heisen gegen Eva Wacanno (NEDQ). 6:2, 6:3 gewonnen.
Achtelfinale gegen Bernice Van De Velde (NED). 6:1, 3:6, 6:4 gewonnen.
Viertelfinale gegen Lisanne Van Riet (NED/6). 7:5, 3:6, 6:4 gewonnen.
Halbfinale gegen Bernarda Pera (USA). 6:3, 2:6, 1:6 verloren.
tenniskarte
Online
Deutschland
Versmold, Reinert Open (50K), vom 01. bis 07. Juli 2013.
1. Runde Vivian Heisen (WC) gegen Stephanie Vogt (LIE/8). 1:6, 2:6 verloren.


Darmstadt (25K), vom 15. bis 21. Juli 2013.
1. Runde Vivian Heisen (WC) gegen Doroteja Eric (SRB/4). 2:6, 2:6 verloren.


Horb, BMW AHG Cup (10K), vom 22. bis 28. Juli 2013
1. Runde Vivian Heisen gegen ihre Landsfrau Stefanie Vorih (WC). 6:4, 2:6, 4:6 verloren.


Bad Saulgau, Knoll Open (25K), vom 29. Juli bis 04. August 2013.
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen (WC) gegen Cindy Burger (NED). 6:1, ret gewonnen.
2. Runde gegen Constance Sibille (FRA). 4:4, ret, Aufgabe Vivian.


Hechingen Ladies Open (25K), vom 05. bis 11. August 2013.
1. Runde Vivian Heisen (WC) gegen Constance Sibille (FRA/8). 6:7 (6), 1:6 verloren.
tenniskarte
Online
Österreich
Innsbruck (10K), vom 12. bis 18. August 2013.
1. Runde Vivian Heisen gegen ihre Landsfrau Laura Schaeder. 6:3, 6:4 gewonnen.
Achtelfinale gegen Gaia Sanesi (ITA/8). 6:3, 5:7, 6:0 gewonnen.
Viertelfinale gegen Katerina Kramperova (CZE/1). 7:5, 6:0 gewonnen.
Halbfinale gegen Hilda Melander (SWE/5). 5:7, 6:7 (4) verloren.


Portschach. KELAG Ladies Open (10K), vom 19. bis 25. August 2013.
1. Runde Vivian Heisen gegen ihre Landsfrau Jasmin Steinherr. 6:3, 7:6 (4) gewonnen.
Achtelfinale gegen Gioia Barbieri (ITA/2). 4:6, 0:3, ret. Aufgabe Vivian.
tenniskarte
Online
Berlin, Vitalyte Open (15K), 02 bis 8. September 2013. 
1. Runde Vivian Heisen gegen Jesika Maleckova (CZE). 7:5, 2:6, 2:6 verloren.
tenniskarte
Online
Schweden, Stockholm. Djursholm Ladies Open (10K), vom 21. bis 27. Oktober 2013.
1. Runde: Vivian Heisen gegen Hilda Melander (SWE/5). 1:6, 4:6 verloren.
tenniskarte
Online
Thailand, Phuket.
Chang Open (15K), vom 04. bis 10. November 2013.
1. Runde: Vivian Heisen gegen Ayaka Okuno (JPN/Q). 6:3, 6:4 gewonnen. 
Achtelfinale gegen Ling Zjang (HKG/8). 1:6, 1:6 verloren.


Chang Open (15K), vom 11. bis 17. November 2013.
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen gegen Dan Ni Wang (CHN). 6:1, 6:2 gewonnen.
2. Runde gegen Anna Grigoryan (RUS). 6:3, 6:4 gewonnen / qualifiziert.
 
1. Runde Hauptfeld, Vivian Heisen gegen Ao Gai (CHN).  7:5, 7:5 gewonnen.
Achtelfinale gegen Zuzana Zlochova (SVK/2). 0:6, 1:6 verloren.

tenniskarte
Online
42. Deutsche Meisterschaften in Biberach, vom 08. bis 15. Dezember 2013.
1. Runde Vivian Heisen gegen Yana Morderger (WC). 6:4, 6:4 gewonnen.
Achtelfinale gegen Carolin Daniels (5). 6:3, 0:6, 6:4 gewonnen.
Viertelfinale gegen Carina Witthöft (3). 4:6, 4:6 verloren.
tenniskarte
Online
Deutschland
Stuttgart-Stammheim. Internationale Württembergische Meisterschaften (10K), vom 13. bis 19. Januar 2014.
1. Runde Vivian Heisen gegen ihre Landsfrau Stefanie Vorih (WC). 3:6, 3:6 verloren.


Kaarst. SEGRO International (10K), vom 20. bis 26. Januar 2014.
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen gegen ihre Landsfrau Lea Gasparovic. 6:3, 6:3 gewonnen.
2. Runde gegen ihre Landsfrau Theresa Kleinsteuber. 6:1, 6:1 gewonnen.
3. Runde gegen Nina Stadler (SUI). 6:1, 6:0 gewonnen / qualifiziert.

1. Runde Hauptfeld, Vivian Heisen gegen ihre Landsfrau Lena Lutzeier (WC). 7:6 (1), 6:2 gewonnen.
Achtelfinale gegen Nastja Kolar (SLO/Q/1). 0:6, 3:6 verloren.

tenniskarte
Online
Russland, Moscow Open (25K), vom 26. Mai bis 01. Juni 2014.
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen gegen Aliya Tarpischeva (RUS). 6:1, 6:2 gewonnen.
2. Runde gegen Anna Danilina (KAZ). 7:6 (3), 2:6, 2:6 verloren.
kk46
Offline
tenniskarte
Online
Vereinigte Arabische Emirate, Dubai. Al Habtoor Tennis Challenge (75K), vom 10. bis 16. November 2014.
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen gegen Chantal Skamlova (SVK). 6:3, 3:6. 0:6 verloren.

tenniskarte
Online
Tunesien, Sousse. ITF Women's Sousse F9 (10K), vom 24. bis 30. November 2014.
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen gegen Agata Jadwiga Bienkowska (POL). 6:2, 4:6, 7:5 gewonnen.
2. Runde gegen Nuria Parrizas-Diaz (ESP) (WC). 5:7, 3:6 verloren.
tenniskarte
Online
Türkei, Istanbul (10K), vom 22. bis 28. Dezember 2014.
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen  gegen Su San Na Sim (KOR). 6:1, 6:2 gewonnen.
2. Runde gegen Hulya Esen (TUR). 5:7, 6:4, 6:2 gewonnen / qualifiziert.
 
1. Runde Hauptfeld, Vivian Heisen gegen Basak Eraydin (TUR). 6:2, 6:4 gewonnen.
Achtelfinale gegen Olga Ianchuk (UKR/3). 3:6, 6:1, 6:7 (4) verloren.
kk46
Offline

Russland, Moskau. Winter Moscow Open 2015 (25K) vom 17. bis 22. Februar 2015
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen (WC) gegen Olga Puchkova (RUS/15) 7:5 6:2 gewonnen
2. Runde gegen Ksenia Palkina (KGZ/5) 6:2 6:2 gewonnen

Hauptfeld
1. Runde Vivian Heisen (Q) gegen Cindy Burger (NED/7) 1:6 4:6 verloren

tenniskarte
Online

Bahrain, Manama (10K), vom 30. März bis 05. April 2015.
1. Runde Vivian Heisen gegen Naomi Totka (HUN/1). 6:1, 6:4 gewonnen.
Achtelfinale gegen Tea Faber (CRO). 7:5, 6:1 gewonnen.
Viertelfinale gegen ihre Landsfrau Katharina Hering (WC). 7:6 (6), 6:2 gewonnen.
Halbfinale gegen ihre Landsfrau Jasmin Jebawy (4). 6:4, 6:1 gewonnen.
Finale gegen Fatma Al Nabhani (OMA/2). 4:6, 6:7 (2) verloren.
 

kk46
Offline

Russland, Moskau. Moscow Open (25K) vom 26. bis 30. Mai 2015
Qualifikation
1. Runde Vivian Heisen gegen Liubov Vasilyeva (RUS/10) 6:0 6:2
2. Runde gegen Alena Tarasova (RUS/5) 6:3 6:4 gewonnen

Hauptfeld
1. Runde Vivian Heisen (Q) gegen Pemra Özgen (TUR/4) 6:7(5) 4:6 verloren

tenniskarte
Online

Belgien, Engis. Prayon Open (10K), vom 31. August bis 06. September 2015.
1. Runde Vivian Heisen gegen Sviatlana Pirazhenka (BLR/3. 6:4, 6:0 gewonnen.
Achtefinale gegen ihre Landsfrau Caroline Übelhör. 6:3, 6:4 gewonnen.
Viertelfinale gegen Margot Decker (FRA). 6:2, 6:2 gewonnen.
Halbfinale gegen Karin Kennel (SUI).

JottEff
Offline

Einfach nur schade, wenn ein vielversprechendes Talent durch eine massive, schwer zu diagnostizierende Verletzung dermassen in seiner Entwicklung
zurückgeworfen wird. Hoffentlich bleibt Vivian in Zukunft von schweren Verletzungen verschont und kann sich ihren Hoffnungen entsprechend entwickeln.
Aber das müsste wohl schon in zeitlich ziemlich geraffter Form geschehen, mit 22  Jahren gegenüber den jüngeren gesehen, die schon die Top 100 gestürmt
haben.
 

kk46
Offline

Halbfinale gegen Karin Kennel (SUI) 6:0 6:4 gewonnen
Finale gegen Katharina Lehnert (PHI/6) 3:6 6:2 1:6 verloren

Julie
Online

Das dürfte interessant werden! Lehnert mittlerweile schon an Hobgarski vorbei im Ranking, da scheints grad nach oben zu gehen. Die letzten drei Turniere alle super von ihr.

Jensing
Offline

Bulgarien, Sozopol, Santa Marina Open (10K) vom 05.-11.Oktober 2015

1. Runde Vivian Heisen (4) gegen Gabriela VAN DE GRAAF (NED) 6-2 6-1 gewonnen.

Achtefinale gegen ihre Landsfrau Amelie Intert 5-0 Retired

kk46
Offline
Viertelfinale gegen Lenka Kuncikova (CZE/8) 6:1 6:1 gewonnen
Halbfinale gegen Andreea Amalia Rosca (ROU/SE) 6:1 3:0 Aufgabe Rosca
Finale gegen Julia Terziyska (BUL/1)
tenniskarte
Online

Das ist jetzt z.B, ein ganz unüberlegter Post von mir. Und hätte Jensing und kk46 jetzt nicht darauf aufmerksam gemacht, hätte ich Heisen vergessen, weil sie bei mir lediglich als Teilnehmerin in meiner Übersicht drin stand, aber ich es iwann nicht weiter verfolgt habe.

Nun aber Finale still und heimlich dank Vitakraft (Fitness). Ob sie gewinnt, weiß ich nicht. Tendenz nein. Nicht gegen Terzi (so langsam gehen mir die Buchstaben aus), copy paste gegen Terziyska.

kk46
Offline

Finale gegen Julia Terziyska (BUL/1) 6:2 7:6(1) gewonnen

 

Gratulation zum 1. ITF-Titel in der Karriere Clapping

tenniskarte
Online

Ganz große Leistung, Glückwunsch (erst jetzt dank kkk46 mitbekommen).

kk46
Offline

Vivian Heisen ist die höchste deutsche Neueinsteigerin in der Weltrangliste im Jahr 2015. Vor einem Jahr wurde sie nicht im Ranking geführt, aktuell steht sie auf 592. Allerdings ist sie eher eine Wiedereinsteigerin, da sie davor schon mal in der Weltrangliste war und wegen einer langwierigen Verletzung raus fiel.

Seiten