Roland Garros 2014

700 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Offline

Moment mal ! DU hast doch gefragt "willst du das wirklich ?", also muss ich natürlich im Sinne der Erfolgsaussichten sagen, ich will lieber eine Serena-Bezwingerin. Was das mit Animositäten zu tun hat, weißt nur du.

Wenn Serena die vierte Runde erreicht, wird sie mit 95%iger Wahrscheinlichkeit auch ins Viertelfinale einziehen unabhängig davon, wer die Gegnerin ist. Dass sie die mit Abstand beste Spielerin der letzten Jahre ist, weiß ja wohl jedes Kind. Ob man das gut finden muss, ist jedem seine Sache.

Knecht001
Offline

war ja auch mehr ironisch gemeint, markus. barthel oder lisicki dürften gegen serena chancenlos sein, auch wenn das erreichen der vierten runde für beide schon ein toller erfolg wäre. und ob es dieses jahr in paris eine serena-bezwingerin geben dürfte, ist wohl sehr unwahrscheinlich. da muss man realistisch bleiben...
und ja: es fällt mir immer mehr auf, das williams hier überhaupt keine fans zu haben scheint und sich die meisten fast schon diebisch freuen, wenn sie mal eine schlechte leistung abliefert und dabei lautstark die gegnerin anfeuern, wenn die mal ein break schaffen kann. ich halte das für überzogen, ist aber auch nur meine meinung...

eat, sleep, GENIE, repeat...
Markus
Offline

Ja, hier sind sie irgendwie mehr für Sharapova, Bouchard oder für die arme Azarenka. Wird Zeit, dass sie wieder kommt, aber ich glaube, vor der US-Hardcourt-Season wird das nix mehr.

Tobi77
Offline

Knecht001 schrieb:
und ja: es fällt mir immer mehr auf, das williams hier überhaupt keine fans zu haben scheint und sich die meisten fast schon diebisch freuen, wenn sie mal eine schlechte leistung abliefert und dabei lautstark die gegnerin anfeuern, wenn die mal ein break schaffen kann. ich halte das für überzogen, ist aber auch nur meine meinung...

Ich finde das relativ normal. Ok, es überrascht mich etwas, dass es hier fast keine Fans von  ihr gibt (nicht mal einen Thread mit ihrem Namen!!!) , aber wenn ein Sportler extrem dominiert wird man entweder sein/ihr Fan oder man wünscht, dass sie/er möglichst oft verliert.Serena ist quasi der FC Bayern des Damentennis I-m so happy

Ola
Offline

@ Knecht, sieh es doch einfach mal so: viele Leute, die sich sehr gut mit klassischer Musik auskennen, mögen keinen Mozart. Ich will nicht sagen, dass dieser Vergleich hier so wahnsinnig gut trifft, aber ich... also ich liebe Mozart!

Knecht001
Offline

wenn ich lügen wollte, dann müsste ich sagen: nichts geht über schubert, aber sein sperriges gedöns ist wohl nur was für wahrhaftige fetischisten... Biggrin
tobi77: gar kein schlechter vergleich, ehrlich gesagt. ich mochte serena durch ihre aussergewöhnliche überlegenheit und dem zickigen gehabe (USopen 2009 lässt grüssen...) auch nicht wirklich, aber sie hat sich imo enorm verbessert und ist in dieser hinsicht viel bescheidener und umgänglicher geworden. off court war sie ja immer schon sehr freundlich, das sah man ja auch immer in den interviews und presseterminen, am platz jedoch war sie immer gnadenlos und schon fast eine andere person. dessen unbeschadet: ihre klasse war schon immer unbestritten, und von einem neutralen standpunkt aus kann man ihre matches, die sie auf toplevel spielen kann, einfach nur bewundern...

eat, sleep, GENIE, repeat...
Knecht001
Offline

halep kleybanova schon 6:0 4:0... ist simona etwa wasserscheu?? Biggrin

eat, sleep, GENIE, repeat...
Markus
Offline

Nö, aber hungrig. Nach zwei Bagels sollte der Hunger aber gestillt sein.

Markus
Offline

Oh Simona ! Naja, Schönheitsfehler. Was ist eigentlich mit Pavlyuchenkova los ? 0:4 gegen Date-Krumm ? Unbelievable !

Knecht001
Offline

eigentlich typisch pavu... li sieht gegen kristina auch nicht wirklich souverän aus.

eat, sleep, GENIE, repeat...
Rameike
Offline

Li verliert den ersten Satz 7:5 gegen mladenovic

Carlos Moyá ali...
Offline

Schade, dass ich nicht gucken kann gerade. Toll, das Mladenovic zumindest schon mal einen Satz gewonnen hat! Ich befürchte aber, dass Li schon noch die Oberhand behalten wird!

Markus
Offline

2. Runde Kuznetsova - Giorgi. Kann man das bitte am Donnerstag als letztes Match auf Court 2 legen ? Würd ich gerne live sehen vor Ort.

Angie
Offline

Das Match zwischen Date-Krumm und Pavlyuchenkova ist auch so eine Achterbahnfahrt. Kimiko hat schon Matchballe im 3. Satz abgewehrt, liegt aber immer noch mit Break zurück. Es ist schon erstaunlich, was diese Frau in ihrem Alter noch leistet. Einige der "Young Guns" könnten vom Alter her ihre Töchter sein ...

Markus
Offline

Li vor dem Aus gegen Mladenovic und irgendwie hab ich die Befürchtung, dass sie im Falle einer Niederlage ihre Karriere beendet.

Ola
Offline

Rameike schrieb:

Li verliert den ersten Satz 7:5 gegen mladenovic

Hier steht uns mögl.w. gerad' die 1. echte Sensation aus Frauensicht bevor. Die große Blondine mit der krassen Zahnlücke führt im dritten jetzt schon 4:1. Allerdgs. ist bei der Herrn der AO Sieger auch draußen, oder?

Ola
Offline

Markus schrieb:

Li vor dem Aus gegen Mladenovic und irgendwie hab ich die Befürchtung, dass sie im Falle einer Niederlage ihre Karriere beendet.

Das wäre extrem Schade. Lina ist in every hinsight eine der wichtigsten Spielerinnen auf der Tour!

Tobi77
Offline

Das Aus von Li ist wirklich `ne riesige Sensation.Ich find`s sehr schade, dass es sie schon erwischt hat.Ich mag ihr Spiel, sie hat halt manchmal so unerklärliche Tage, an denen sie kaum was trifft.

Julie
Offline

War das krass, Mladenovic nach dem Sieg in Tränen aufgelöst. Da freut man sich doch wirklich mit ihr! Ich glaube aber nicht, dass Li Na jetzt einfach ihre Karriere beendet, wieso sollte sie? Sie hat immer gesagt, dass sie fit und gesund ist und mit 32 ja noch nicht allzu alt. Die Saison spielt sie bestimmt zu Ende. Ihr Knie zwickt zwar immer mal, aber heute hat sie einfach zu viele Unforced gemacht, könnte jetzt keine körperlichen Beschwerden erkennen.

Für Petko dürfte das Aus von Li Na eventuell auch ein Vorteil sein, wenn sie es bis in die dritte Runde schafft.

Markus
Offline

Und für Simona heißt das, dass sie sich fast nur noch selbst schlagen kann bis ins Finale.

Carlos Moyá ali...
Offline

Toll, das freut mich sehr für Mladenovic. Wenn ich mich recht entsinne, stand sie letztes Jahr schon mal ganz gut da. Dann lief aber nicht mehr viel zusammen. Der Sieg heute sollte ihr einen mächtigen Schub geben!

Julie
Offline

Naja, es könnte noch Errani im Halfinale warten, die ist bei den French Open aufgrund ihrer Erfahrung ja auch nicht zu verachten.

Tobi77
Offline

Markus schrieb:

Und für Simona heißt das, dass sie sich fast nur noch selbst schlagen kann bis ins Finale.

Sehe ich ähnlich, da du mit "fast" ja noch eine kleine Einschränkung gegeben hast. Ich glaube das Halbfinale in der unteren Hälfte wird Halep gegen Errani heißen. Ich wünsche mir allerdings, dass Ivanovic es irgendwie ins Halbfinale schafft.Ana gegen Simona ist aber unabhängig davon, wer dann gewinnt ein Match, was ich sehr gerne sehen würde.

Markus
Offline

Bei Errani weiß man eben nicht, wie es um ihre Gesundheit steht. Das werden wir aber heute noch gegen Keys erfahren.

Ola
Offline

Tobi77 schrieb:

Ana gegen Simona ist aber unabhängig davon, wer dann gewinnt ein Match, was ich sehr gerne sehen würde.

Sieht gut aus. Ana gibt Gas und führt im vermeintlichen Topp-Spiel der 1. Runde gegen Homegirl Garcia schon 6:1, 1:0. Im Gegensatz zu all den anderen Erstrunden-Triumphen der Favoritinnen könnte dies sogar eine gewisse Aussagekraft haben. 

Angie
Offline

JJ tut sich auch etwas schwer gegen S. Fichman, sie hatte im 3. Satz schon mit Break geführt, hat aber das Rebreak gleich wieder kassiert. Ich gehe allerdings davon aus, dass sie Satz 3 noch gewinnt. Beim Match Garcia/Ivanovic scheint die arme Caroline etwas überfordert zu sein. Vielleicht kann sie Satz 2 etwas spannender gestalten.

Tobi77
Offline

Ana war gut, aber Garcia hat nicht mal ansatzweise das gespielt, was sie kann. Vielleicht waren ihre  eigenen Erwartungen einfach zu hoch.

Tobias
Offline

Mit einem Ass beendet Ana Ivanovic die Partie gegen Caroline Garcia und zieht mit einem 6:1 6:3 Erfolg in die 2. Runde von Roland Garros ein. Die Gegnerin dort heißt Elina Svitolina, die von der Aufgabe von Petra Martic, beim Stand von 5:0 für Svitolina, profitierte.

Tobi77
Offline

Wickmeyer gegen Wozniacki wäre ein Match gewesen, wo es sich vielleicht lohnt, auuf ein Upset zu tippen. Ich habe es nicht getan.Wickmeyer hat den ersten Satz gewonnen.Nach der sehr überraschenden Trennung von ihrem  "Fast-Ehemann" ist es für Woz bestimmt nicht  ganz einfach sich voll auf Tennis zu konzentireren.

Carlos Moyá ali...
Offline

Oh jau, hatte ich gar nicht mehr aufm Schirm, dass man das Spiel auch tippen musste. Ich habe auch auf Wozi gesetzt..noch ist aber ja noch alles drin!

Seiten