Qualifikationsturniere

205 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Offline
Qualifikationsturniere

Mona steht im Quali-Finale von Dubai nach Siegen über Anastasia Rodionova und Bethanie Mattek-Sands. Morgen geht's gegen Maryna Zanevska um den Einzug ins Hauptfeld.

Markus
Offline

Und so einen 5:0-Vorsprung kann man schon mal verschenken...

Julie
Online

WAAAAAS? Sie hat 5:0 geführt?! Das ist echt mal wieder typisch!

Volleyfan
Offline

Traurig, einfach nur traurig Sad

Markus
Offline

0:3 und nichts passiert. SIe wird sich doch nicht wieder verletzt haben.

Volleyfan
Offline

Nur noch 2:3 vielleicht kann sie es drehen wie Zanevska im ersten

Markus
Offline

Bei Barthel ist das Match bekanntlich erst nach dem Matchball verloren. Frag Mattek-Sands. Biggrin

Julie
Online

Lag sie da auch hinten?

Volleyfan
Offline

Nutzt ihr alles nichts: 6:7(8) 4:6 hat Barthel verloren Sad

Markus
Offline

Hat drei Matchbälle abgewehrt. Jetzt aber Ende Gelände. 6:7(8) 4:6. Kann nur noch auf LL hoffen, aber da müssten schon einige absagen.

Julie
Online

da wäre ja auch Meusburger noch vor ihr mindestens. Nächstes Turnier.

Markus
Offline

Und Bouchard sowieso.

tenniskarte
Offline
Stuttgart, Porsche Tennis Grand Prix (Premier), vom 21. bis 27. April 2014.
1. Runde Mona Barthel (5) gegen Agnes Bukta (HUN). 7:6 (2), 6:3 gewonnen.
2. Runde gegen ihre Landsfrau Antonia Lottner (WC).
Julie
Online

Endlich mal wieder ein Sieg!

tenniskarte
Offline

Mona gewinnt gegen Lottner 61, 62 und spielt im Qualifinale gegen Sachia Vickery (USA) oder Ajla Tomljanovic (CRO/3), vermutlich letztere und dann wollen wir mal hoffen, dass das nicht im Fiasko endet.

Julie
Online

Ach, das schafft sie auch noch, so kurz vorm Ziel!

tenniskarte
Offline

Jetzt ist es offiziell. Mona spielt um den Einzug ins Hauptfeld gegen Tomljanovic, die aber auch drei Sätze benötigte, um es bis hierher zu schaffen.

tenniskarte
Offline

Mona spielt jetzt auch. Liegt allerdings im 1. Satz 3:4 zurück u. scheint nicht ganz so schnell wie Annika unterwegs zu sein. Aber sie spielt auch gegen ein anderes Kaliber.

Markus
Offline

Jetzt vielleicht das Break zum 4:4 und alles wird gut. Tomljanovic war gestern gegen Vickery nicht wirklich überzeugend.

Julie
Online

So, jetzt bei 6:5 wär doch ein Break mal angesagt!

Markus
Offline

Hellsehen kannst du also auch. Biggrin

Auf geht's, Mona ! Die Tomljanovic kann doch nix. Zumindest gestern war sie brutal schwach.

Julie
Online

Hehe!

Nee, die kann schon was, nur halt nicht immer konstant! Würd das Match gern sehen.

Markus
Offline

Ja, klar kann die was. Vielleicht nicht gerade auf Sand, aber gut ist die schon eigentlich, auch wenn sie gegen Vickery den zweiten Satz gestern leichtfertig verschenkt hat. Das Match würd ich mir nicht ansehen wollen. Barthel-Matches sind Herzinfarkt-gefährdet. Mir reicht schon das 4:5 0:40 in Wimbledon gegen Niculescu.

Julie
Online

Na toll Mona, seinen Aufschlag mit einem Doppelfehler abzugeben ist aber auch ne Glanzleistung!

Julie
Online

Und das Break zu 0 zurückgeholt! Sehr gut! Jetzt zusammenreißen und den Sieg dingfest machen!

Markus
Offline

13 Doppelfehler. Das alte Leid kehrt zurück. Die alte Stärke wäre mir lieber.

Julie
Online

Ja, geht gar nicht, wobei Tomljanovic da auch nich besser ist. Aber bei 4:4 sich wieder breaken zu lassen geht gar nicht. Hoffentlich kann sie sich das nochmal zurückholen, aber ich befürchte nicht.

Julie
Online

Jaaaaa, Mona!!!!! Das ist echt wieder so ein Herzinfarkt-Match!

Julie
Online

Aufschlag durchbringen wird zur absoluten Rarität in diesem 3. Satz!

tenniskarte
Offline

Jetzt Tie-Break, das ist hart.

Julie
Online

Na, besser als wenns schon vorbei gewesen wäre. Tomljanovic konnte ja zweimal zum Sieg servieren.

Seiten