Simona Halep (ROU)

613 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kassandra
Offline

also so schlecht wars nicht, 6:2  6:0   war nicht ganz getroffen, aber mein Gefühl, daß Halep auch überhaupt keine Neigung hat, Erranis Spiel zur Kenntnis zu nehmen,  war zutreffend. Bravo Halep !

sag niemals nie ...

Markus
Offline

Was für eine Hinrichtung ! Alles weitere ist Zugabe. Aber Radwanska gehört ja seit Rom 2013 zu ihren Lieblingsgegnerinnen.

Choke
Offline

Halep ist manchmal wirklich schwankend in ihren Leistungen. Mal spielt sie absolut fantastisch, mal überrascht sie mit unerwarteten Niederlagen. Letztes Jahr in Miami auf Hardcourt hatte nämlich Errani überhaupt keine Neigung, Haleps Spiel zur Kenntnis zu nehmen. Da gab es eine 6:1 6:0 Hinrichtung von Errani für Halep. Dafür hat sich Halep heute perfekt revanchiert. Glückwunsch. Ihr Spiel gefällt mir auch um einiges besser als das von Errani, aber man muss Errani eins lassen: Mit ihrer Leidenschaft und Hingabe um jeden Ball zu kämpfen und jeden Schlag mit der gleichen Intensität und Professionalität zu schlagen, hat sie es sehr weit gebracht. Für Gegnerinnen, die es mit der Konstanz nicht so halten, ist sie eine unangenehme Gegnerin. Ich bin echt gespannt, welche Spielerin sich jetzt den Titel holt. Man kann niemanden mehr ausschließen. Die jeweilige Tagesform wird es wohl richten. So eine richtig klare Favoritin gibt es meiner Einschätzung nach nicht.

Markus
Offline

Halep vor Rom 2013 ist wie Kerber vor Dallas 2011. Zwei völlig andere Spielerinnen, die heute nicht mehr existieren. Warum Halep dieses Jahr nur bei den großen Turnieren auftrumpft, bleibt ihr Geheimnis. Kann aber auch einfach nur ein schlechter Tag in Sydney und Paris gewesen sein. Den hat jeder mal, sogar Serena.

Chris
Offline

Damit, dass Aga jetzt eine Lieblingsgegneriin von Halep ist, würde ich mich noch zurücknehmen. Das H2H ist immer noch 3-1 und bei dem Match in Rom hat Aga nicht in besonders guter Form gespielt. Wäre jedenfalls ein sehr interesantes Match.

kassandra
Offline

@  choke:  zit. "hatte nämlich Errani überhaupt keine Neigung, Haleps Spiel zur Kenntnis zu nehmen".  Ja, so ist das, ein ewiges mal so und mal so.  zit:" man muss Errani eins lassen: Mit ihrer Leidenschaft und Hingabe um jeden Ball zu kämpfen und jeden Schlag mit der gleichen Intensität und Professionalität zu schlagen..."  völlig richtig, Respekt dafür lasse ich ihr,  ist ja völlig subjektiv von mir gewertet, mach ich nie wieder ....

sag niemals nie ...

Markus
Offline

7:5 6:2 gegen Agnieszka Radwanska. Ein Wort: weltklasse ! Titel Nr. 7 in acht Monaten ist mehr als nur in Reichweite.

Markus
Offline

7. Finalsieg in Folge. 6:2 6:3 gegen Angelique Kerber in Doha.

Knecht001
Offline

für simona gibt es wohl nur noch eine richtung, nämlich steil bergauf. wirklich starke perfomance auf dem weg zu ihrem ersten 1000er-titel, da war auch die bisher überzeugende kerber nicht mehr als kanonenfutter. wenn sie so weitermacht, dann könnte das erste championships ihrer karriere schon gebucht sein...

eat, sleep, GENIE, repeat...
Markus
Offline

Simona hat mit 225 Punkten von allen die größte Punktzahl, die nicht ins Ranking einfließt. Ihr Verbleib in den Top 10 ist daher auf lange Zeit gesichert, zudem scheint sie ebenso wie ihre Finalgegnerin Angie allerbeste Chancen auf eine Teilnahme in Singapur zu haben, solange beide nicht bei den Pflichtturnieren versagen. Cibulkovas 1300 Punkte sollte man da nicht überbewerten.

Julie
Offline

Knecht001 schrieb:

für simona gibt es wohl nur noch eine richtung, nämlich steil bergauf. wirklich starke perfomance auf dem weg zu ihrem ersten 1000er-titel

Doha ist ein 900er. *klugscheiß*

Markus
Offline

Markus
Offline

As it began...

Knecht001
Offline

julie, man sagt so gemeinhin 1000er, so wie 500er, 250er und 125er. auch wenn das mit den tatsächlichen punkten nicht übereinstimmt.

eat, sleep, GENIE, repeat...
Markus
Offline

Ich sag P5. Weil 1000er, 500er und 250er gibt's nur bei der ATP.

Angie
Offline

Simona hat in der 1. Runde aufgegeben - Sieg für A. Cornet 6:1, 1:1. Entweder hat sie sich in Doha eine Verletzung zugezogen oder sie ist ausgepowert. Immerhin hat sie schon 7 Titel in wenigen Monaten erreicht, sie wird sich sicherlich in den Top 10 etablieren.

Markus
Offline

Wäre es nicht Dubai gewesen, hätte sie sicher wegen ihre Achillessehne abgesagt. Aber hier reiste an, machst ne halbe Stunde Training mit Cornet und kassierst die fette Antrittsgage. Hätte ich exakt genauso gemacht. Geld stinkt nicht, zudem wäre es unfair Cornet gegenüber gewesen, wenn sie ihr auf einmal Bouchard vorgesetzt hätte.

Julie
Offline

Markus schrieb:

Ich sag P5. Weil 1000er, 500er und 250er gibt's nur bei der ATP.

Richtig, Premier Mandatory, Premier 5, Premier und International. Meistens bevorzuge ich die Punktezahlen, ist nicht so umständlich.

Markus
Offline

2. Runde in Indian Wells gegen Kurumi Nara und Simona schießt wieder alles vom Platz, was geht. Aktueller Stand: 5:2.

Markus
Offline

6:2 6:2. Wenn sie so weiter spielt, können alle anderen sofort einpacken.

Choke
Offline

Es ist ist sicher noch etwas verfrüht Halep bereits als neue Titelträgerin zu sehen. Undenkbar ist es aber sicher nicht. Bei den Australien Open hat Halep auch glatt gegen Cibulkova 3:6 0:6 verloren und in Paris überraschend gegen Mladenovic. Im Damentennis kann immer viel passieren. Aber Simona ist auf jeden Fall zum engen Favoritenkreis zu zählen, da sie nach dem Titel in Doha weiterhin in starker Form zu sein scheint. Warum hat sie gegen Cornet in Dubai eigentlich bei 1:6 1:1 aufgegeben? Wegen der Strapazen vom Turniersieg in Doha? Eine Vorsichtsmaßnahme, weil es irgendwo gezwickt hat?
Da die Williamsschwestern nicht dabei sind, Azarenka bereits raus ist, Sharapova auch noch nicht wieder ihre alte Form hat und man bei Na Li und den anderen auch nie sicher sein kann, sind die Favoritenrollen nicht mehr ganz so eindeutig verteilt wie noch vor ein oder zwei Jahren. Mir erscheinen die Turniere sehr viel offener. Das macht das Damentennis gegenwärtig wirklich recht interessant und spannend. Ich will mich derzeit nicht auf die Titelträgerin von Indian Wells 2014 festlegen. Habe Halep aber auch auf der Favoritenliste. Dass sie jetzt aber alle kommenden Gegnerinnen glatt in zwei Sätzen wegputzt, glaube ich nicht.

Markus
Offline

Ich sagte auch nur, wenn sie so weiter spielt. Gegen die Halep von gestern hätte maximal eine Williams was reißen können. Für mich bedeutet dies aber nicht, dass der Titel schon vergeben ist. Jedes Match beginnt bei 0:0. Geht schon bei Safarova los.

Knecht001
Offline

dummerweise muss simona möglicherweise gegen bouchard im VF ran, und das könnte ein wahrer knaller werden. genie hat sich gegen peng in überaus starker form präsentiert und könnte noch für so einige zum stolperstein werden...

eat, sleep, GENIE, repeat...
Markus
Offline

Man schaut immer von Spiel zu Spiel. Noch steht keine der beiden Damen auch nur annähernd im Viertelfinale.

Knecht001
Offline

der erste satz geht mit 6:2 an simona, die gegen eine eigentlich starke safarova spielt. aber was simona da wieder raushaut... beeindruckend, ohne zweifel.

eat, sleep, GENIE, repeat...
Markus
Offline

Ich fand Safarova im ersten Satz auch nicht schlecht, aber irgendwie endete er dann doch klar. Jetzt dranbleiben, schließlich will Annika auch noch auf dem Court spielen und da wollen wir doch keine unnötige Zeit vergeuden.

Knecht001
Offline

wahnsinn, diese rückhand von halep... egal, ob aus dem lauf oder bei komplettem stillstand: wunderschöne schulterbewegung und vollendeter durchzug.

eat, sleep, GENIE, repeat...
Knecht001
Offline

ja gut, markus, beck spielt ja auch noch... dummerweise ist eugenie auch für heute angesetzt, da ist meine präferenz leider sonnenklar. goo genie!! Smile

eat, sleep, GENIE, repeat...
Markus
Offline

Im Normalfall dürften sich die beiden Matches nicht überschneiden. Und der Normalfall sollte sein, dass Simona das Ding jetzt in 2 zu macht.

Knecht001
Offline

das wird wohl noch schwierig, safarova jetzt mit break 5:4 voran...

eat, sleep, GENIE, repeat...

Seiten