Lisickis MärzWochen 2015 - IndianWells + Miami

377 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
skyfly
Offline

Sabine hat den ersten Satz gegen Errani 6:4 gewonnen

skyfly
Offline

das Break im Zweiten mußte sie gleich wieder hergeben, 2:1 Errani

skyfly
Offline

diesmal hats geklappt  4:2 Sabine und Aufschlag. Sie spielt gut, zieht durch, auch wenns mal knapp ins aus geht. Aufschlag gut, allerdings keine Asse

skyfly
Offline

5:2 jetzt..auf gehts Sabine

skyfly
Offline

und das wars. Lisicki gewinnt 6:4 6:2 gegen Errani

ProAss
Offline

Glatter Sieg. So kanns weitergehen!
Jetzt schon bestes Turnier seit langem für sie.

Raugart
Offline

Sabine spielte selbstbewußter, wußte anscheinend auch, daß Errani geschlagen werden kann. Zunächst konnte Errani noch mithalten, dann wurde aber Bine immer dominanter und konnte v.a.Dingen die schwachen Aufschläge von Errani oft erfolgreich und unerreichbar zurückspielen. 
Errani (mal unter den Top-Spielerinnen??????) war für Bine keine Hürde; für Bine sollte es weiter Selbstvertrauen geben und evtl. auch einen größeren Widerstnd gegen Cracia geben können. Das wäre natürlich schon bemerkenswert:im HF dann gegen Shaparova? ------Na ja, erst mal heute das Spiel abwarten.

Tobias
Offline

Wäre auch erst das VF gegen Sharapova, falls sie gegen Garcia gewinnen sollte. Match ist nicht vor 4:30 Uhr unserer Zeit als letztes auf dem CC angesetzt. Kann man sich also anschauen bevor es zur Arbeit geht.

Raugart
Offline

na ja,hatte ich mich wohl geirrt beim schnellen Blick auf das Tableau nach Spielende;sah nur nach mgl.Sieg eine Sharapova stehen.mit einem Sieger dann ; nahm dann an, daß er (sie) dann im Finale gegen "Die andere Hälfte" spielt.

Also morgen früh eine weitere Enttäüschung , oder erwartete NL,gegen Cracia?

Tobias
Offline

Ich denke gegen Garcia "darf" man zurzeit verlieren, wobei ich mich frage, wann der nach 2 Finalwochen hintereinander die Luft ausgeht (Timea-Syndrom^^)
Lisicki sollte aber zumindest in der Lage sein, sich ansprechend zu verkaufen, ein glatter Abschuss wäre mMn eine Enttäuschung!

unsinkbar
Offline

Ich freue mich natürlich für Bine. Aber mit Vinci und Errani hatte sie jetzt zwei Spielerinnen, die ihr ja perfekt liegen. Von daher bewerte ich diese Siege nicht über. Der Gradmesser ist jetzt Garcia. Dort werden wir sehen, wie weit sie jetzt ist.

Tobi77
Offline

unsinkbar schrieb:
Ich freue mich natürlich für Bine. Aber mit Vinci und Errani hatte sie jetzt zwei Spielerinnen, die ihr ja perfekt liegen.

Meiner Meinung nach liegen ihr defensive Spielerinnen eher weniger, auch wenn sie Errani jetzt 3x hintereinander geschlagen hat.Trotzdem muss man Errani auf so einem extrem langsamen Belag erstmal so weghauen.Der Sieg wird ihr weiter Selbstvertrauen geben.

ProAss
Offline

Lisicki hat in Indian Wells nun wieder die Chance, in ein Premier Mandatory VF einzuziehen. Gegen Garcia ist ein Sieg realistisch. Mit einem Sieg im AF wäre der schlechte Saisonstart halbwegs kompensiert, wenn man so will.

kk46
Offline

Zumindest ist ihr Saisonstart jetzt schon etwas besser als 2014.

Tobi77
Offline

kk46 schrieb:
Zumindest ist ihr Saisonstart jetzt schon etwas besser als 2014.
Echt jetzt? Aber "nur" rein punktetechnisch, oder? Denn letztes Jahr um diese Zeit hatte sie doch mehr als drei Matches gewonnen, oder?

kk46
Offline

Tobi77 schrieb:

kk46 schrieb:
Zumindest ist ihr Saisonstart jetzt schon etwas besser als 2014.
Echt jetzt? Aber "nur" rein punktetechnisch, oder? Denn letztes Jahr um diese Zeit hatte sie doch mehr als drei Matches gewonnen, oder?

Punktetechnisch. Aktuell hat sie 194 Punkte in diesem Jahr geholt, 2014 waren es nach Indian Wells 166 Punkte.
Die Anzahl der Siege war aber auch 3. Sie gewann ein Match in Brisbane (gegen Rybarikova), eines in Melbourne (gegen Lucic-Baroni) und eines in Pattaya (gegen Vekic).

Tobi77
Offline

kk46 schrieb:
Punktetechnisch. Aktuell hat sie 194 Punkte in diesem Jahr geholt, 2014 waren es nach Indian Wells 166 Punkte.

Die Ausbeute ist natürlich immer noch ausgesprochen mager. Das erste Saisonviertel war ja meistens eher schwach von ihr. Ich hoffe, dass sie irgendwie Garcia schlägt und in Miami mindestens die erste Runde übersteht. Dann würde ich trotz des sehr schwachen Starts in den ersten Monaten trotzdem von einem gelungenen Saisonstart sprechen.

ProAss
Offline

https://de.eurosport.yahoo.com/news/wta-indian-wells-lisicki-siegt-schl%...
Ich hoffe wirklich, dass jetzt wieder bessere, konstantere Ergebnisse wie in Indian Wells von ihr kommen. Die Kritik an ihr ist ja wirklich überirdisch schlimm von "Experten" angekreidet worden.

Markus
Offline

Naja, es war nicht alles schlecht, nur vieles. Genauso ist jetzt nicht alles gut, sondern ebenfalls nur vieles. Wir reden hier von zwei Siegen in Folge, nicht von zwei Turniersiegen in Folge.

unsinkbar
Offline

Naja ich widerspreche dir da teilweise Markus. Jetzt ist mal mehr gut als schlecht. Wer weiß, wie das viele morgen wieder sehen. Ich denke, dass sie von den Fähigkeiten her eine Top 10 Spielerin ist. Für mich persönlich zählt im Sport nur eins: Leistung abliefern und damit auch Siege holen. Bine ist von ihrem Optimum nach wie vor weit weg. Damit will ich nichts klein reden. Ich freue mich sehr, dass sie zwei Siege geholt hat. Aber während ich das schreibe, merke ich, wie traurig es ist, dass man sich bei einer solch talentierten Sportlerin über mikrige zwei Siege freuen kann. Ich hoffe, dass dies nun endlich der Anfang für eine bessere Zeit ist. Aber die Zweifel sind nach wie vor groß und berechtigt.

Kaventsmann
Offline

Lisicki hat Italien erobert, jetzt geht's gegen Frankreich!

Markus
Offline

unsinkbar schrieb:

Aber während ich das schreibe, merke ich, wie traurig es ist, dass man sich bei einer solch talentierten Sportlerin über mikrige zwei Siege freuen kann.

Genau das meinte ich damit. Wenn Lisicki mal konstant abliefert, geht das Turnier nach zwei Siegen erst richtig los.

tenniskarte
Offline

Bine also weiterhin auf Erfolgskurs. 6:4, 6:4 gegen Garcia gewonnen.
Weiter gehts im VF gegen Pennetta.

Raugart
Offline

Markus schrieb:

unsinkbar schrieb:

Aber während ich das schreibe, merke ich, wie traurig es ist, dass man sich bei einer solch talentierten Sportlerin über mikrige zwei Siege freuen kann.
Genau das meinte ich damit. Wenn Lisicki mal konstant abliefert, geht das Turnier nach zwei Siegen erst richtig los.

Wie Recht Du hast! Sabine mit 3.Sieg! Keine Glanzvorstellung, aber konzentriert und solide ihre eigentliche Aufgabe, gut Tennis zu spielen, zu Ende geführt.
Gracia für mich mußte ÜBERRASCHEND immer nachziehen (hätte von ihr mehr Durchschlagskraft erwartet).
Sabine heute wieder mal die Tränen "ausgepackt"--hat ja auch recht, wenn sie sagt, daß das Jahr mit NL begann und jetzt steht sie auch für sie überraschend imViertelfinale.
Gegnerin Penetta: heute genauso außer Programm gewonnen.Ist sie särker als Bine im Duell????

ProAss
Offline

Lisicki überrascht mich weiter: Gegen Errani und Garcia war sie formbedingt nicht die Favoritin. Aber bei beiden Matches hatte sie ständig die Kontrolle und auch nicht das Gefühl, dass es kippen kann.
Lisickis Form steigt weiter und prompt erreicht sie ein Premier Mandatory VF. Gegen Pennetta muss noch nicht Schluss sein, ebenso wenig wie gegen Tsurenko oder Jankovic in einem möglichen HF.

Tobias
Offline

Lass sie erstmal gegen Pennetta gewinnen, die steht auch nicht grundlos wieder im VF. Indian Wells scheint nach dem Sieg im letzten Jahr zu einem ihrer Lieblingsturniere geworden zu sein, würde mich nicht überraschen, wenn sie zumindest die Finalteilnahme wiederholt.

kk46
Offline

Für Lisicki ist das überhaupt das allererste Mal, dass sie bei einem großen WTA-Turnier (P5/PM/früher Tier 1) in einem VF steht. 8 Mal zuvor war das AF Endstation. Sie ist die 3. Deutsche nach Steffi Graf und Angelique Kerber, die hier das VF erreichen konnte seit IW ein großes Damenturnier ist (ab 1997).

Heute steht dann nur Doppel an, am Donnerstag gibt es dann das VF gegen Pennetta.

unsinkbar
Offline

Klasse Ergebnis. Ich hätte doch aufstehen soll.

Tobi77
Offline

Garcia wurde also tatssächlich auch noch aus dem Weg geräumt.Das ist jetzt in jedem Fall ein wirklich starkes Turnier von Bine.Nachdem Signora Pennetta ihre neue Lieblingsgegnerin Sharapova geschlagen hat, ist vielleicht sogar noch mehr möglich.

ProAss
Offline

Tobias schrieb:

Lass sie erstmal gegen Pennetta gewinnen, die steht auch nicht grundlos wieder im VF. Indian Wells scheint nach dem Sieg im letzten Jahr zu einem ihrer Lieblingsturniere geworden zu sein, würde mich nicht überraschen, wenn sie zumindest die Finalteilnahme wiederholt.

Ich bin froh, dass man das endlich wieder mal zu Lisicki sagen kann: Sie steht auch nicht grundlos im VF. Gegen Errani und Garcia hat sie zwei unerwartete Siege und die noch glatt in 2 geholt. Ich habe bis vor ein paar Tagen gezweifelt, ob Lisicki überhaupt noch Form bis Wimbledon findet!!!
Pennetta ist ohne Frage eine starke Gegnerin, aber das habe ich auch bei Errani und Garcia gedacht. Und da Lisicki wieder leichte Außenseiterin ist, kann sie mich persönlich diese Woche nicht mehr enttäuschen.
Stärkstes Turnier seit was weiß ich?!? Und es kann noch besser werden!

Seiten