Damendoppel

401 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Carlos Moyá ali...
Offline
Damendoppel

Hier greife ich mal den Vorschlag auf und starte einen neuen Thread.

Grönefeld scheint ja unsere beste Doppelspielerin zu sein. Ich kann aber nicht einschätzen wie Lucic-Baroni so im Doppel ist. Zusammen an 11 gesetzt. Die Auslosung finde ich jetzt nicht so schelcht. AF könnte gegen die an 6 gesetzten gehen, VF dann evtl. gegen Vinci/Errani (1). Diese spielen zunächst gegen Barthel und ihre Partnerin.

Görges spielt mit  Zahlavova Strycova (14). Für mich gute Auslosung in den ersten beiden Runden. Dann im AF möglicherweise Vinci/Errani.

Interessant auch: Petkovic spielt mit Beck zusammen. 1. Runde gegen Schiavone und Suarez-Navarro. Da sind die Deutschen meiner Meinung nach Außenseiter, aber vielleicht gelingt ja eine Überraschung.

Damit die Deutschen alle in einer Hälfte. Ähnlich wie beim Dameneinzel!

Nun zu den Topfavoritin. Diese sind für mich zwei Ungesetzte. Immer favorisiert, wenn sie denn spielen, sind natürlich die Williamsschwestern. Sie treffen in der 1. Runde auf die an Nummer 12 gesetzten Pennetta/Mladenovic. Das finde ich recht schade, da mir diese beiden Spielerinnen ziemlich sympathisch sind und ich ihnen mehr Losglück gewünscht hätte.

jens
Offline

naja der grönefeld ist ihre erfolgspartnerin peschke übergelaufen und spielt jetzt mit srebotnik. mal sehen ob grönefeld jetzt trotzdem was reissen kann.

gut möglich dass man in doppel eher auf görges als bestes dt doppel setzen sollte. die sind gut eingespielt und sollten schon ein paar runden weiterkommen.

petko und beck ... naja da wird nicht viel kommen. ist wohl nur zum spass und um metschpraxis zu bekommen.

barthel auch im rennen ...gleich gegen errani-vinci ... da gehts gleich in die vollen. vlt sattelt barthel jetzt auch auf doppel um ... sie hat schon in aukland mit levy doppel gespielt, und hat auch mehr als ein spiel gewonnen.

Julie
Offline

Carlos Moyá alias tennis schrieb:

Hier greife ich mal den Vorschlag auf und starte einen neuen Thread.

Grönefeld scheint ja unsere beste Doppelspielerin zu sein. Ich kann aber nicht einschätzen wie Lucic-Baroni so im Doppel ist.

Naja, die hat immerhin mit 15 mal die Australian Open im Doppel gewonnen. Damals aber noch mit Hingis, die da, glaube ich, 16 war. Das könnte ich mir heute kaum vorstellen.

Claudia
Offline

Haben sich die Grönefeld und die Peschke eigentlich zerstritten? Die haben doch das letzte Jahr komplett zusammen gespielt und jetzt plötzlich der Wechsel.

Julie
Offline

Naja, das hätte man davor auch Peschke fragen können, die war mit Srebotnik in der Saison davor ziemlich erfolgreich, sogar eigentlich erfolgreicher als mit Grönefeld.

Claudia
Offline

Bei den US Open 2012 hatte sie mit Görges gespielt. Die scheint sich nicht so ganz sicher zu sein.

Claudia
Offline

Komischerweise haben Grönefeld und Peschke heute zusammen trainiert. Vielleicht haben sie sich doch nicht zerstritten, aber das wissen nur die beiden.

Julie
Offline

Hat vielleicht auch einfach organisatorische Gründe, man muss ja auch vorher irgendwie zusammen trainieren.

Geadsch
Offline

Petko + Anni heut 4. Match auf Court 22, selbst wenns verschoben wird denk ich mal leider ohne Bilder http://www.ausopen.com/en_AU/scores/schedule/index.html

wer nur seine Machtlosigkeit beklagt, kann nichts verändern

jens
Offline

ja auf die doppel bin ich auch gespannt.
görges wird wohl ein paar runden überstehen können. sie ist ja meist die letzte dt die bei den turnieren abreist...allerdings nur wegen doppel.
petko+beck .. naja beide haben ja sonst nix vor. die können sich also voll auf doppel konzentrieren.

spiel eigentlich auch eine beim mixed mit ... ???

Geadsch
Offline

jup Grönefeld und Görges, hehe österreichisch-deutsches Doppel an Nr. 1 gesetzt http://www.ausopen.com/en_AU/scores/draws/xd/

wer nur seine Machtlosigkeit beklagt, kann nichts verändern

Angie
Offline

Beck/Petkovic haben gegen Savchuk/Tsurenko 6:4, 6:2 gewonnen.

Julie
Offline

Grönefeld und Peya muss man erstmal abwarten, bei den US Open oder Wimbledon waren die auch schonmal an 1 gesetzt und sind in der ersten Runde gleich rausgeflogen. Ich hätte gerne wieder Emmrich mit Hao-Ching Chan gesehen, die haben so cool bei den US Open im Mixed gespielt.

Geadsch
Offline

nächstes Match von Beck/Petkovic höchstwahrscheinlich auf nem Court mit Bild - egal welche Gegner, eine Australierin ist dabei Wink

wer nur seine Machtlosigkeit beklagt, kann nichts verändern

Carlos Moyá ali...
Offline

Gab's Bilder? Wenn nein, war es vielleicht besser so. Die Beiden sind glatt ausgeschieden, genau wie Görges mit ihrer tschechischen Partnerin.

Geadsch
Offline

ne keine Bilder, war doch nur aufm 13er Court

wer nur seine Machtlosigkeit beklagt, kann nichts verändern

jens
Offline

so das war mal ein kahlschlag im doppel.....allle dt görges,grönefeld,beck und petkovic raus in R2.

görges und grönefeld dürfen aber noch bei den AO bleiben, weil sie mixed noch dabei sind. im einzel ist noch kerber im rennen.

Julie
Offline

Voll krass, wie viele Seeds und Top Teams schon raus sind. Finds schade, dass Dellacqua und Barty raus sind, die hätten mal gewonnen sollen. Oder Stosur und Kuzi.

Geadsch
Offline

Mladenovic und Pennetta für mich auch überraschend dass die schon raus sind.

wer nur seine Machtlosigkeit beklagt, kann nichts verändern

Julie
Offline

Ja, die auch. Wobei die noch nicht so viele Turniere zusammen gespielt haben. Mladenovic ist auch irgendwie interessant, bei kleinen Turnieren spielt sie egal mit welcher Partnerin super, aber bei den größeren kommt selten viel rum außer beim Rogers Cup 2012.

Rameike
Offline

Immerhin hat sie in Wimbledon 2013 das Mixed gewonnen.

Markus
Offline

Siehste mal: kaum spielt Grönefeld mal wieder mit ner Doppelspezialistin, schon gibts nen Turniersieg. Peschke ist auch einfach klasse, da gibt es glaube ich keine zwei Meinungen.

Julie
Offline

Ja, schon cool, wobei ich in dem Fall Mladenovic den Heimsieg gegönnt hätte!

Markus
Offline

Ich auch, waren sogar Mini-Break im Match-Tie-Break vorn. Was bringt Grönefeld der Titel, wenn Peschke in Doha wieder mit Srebotnik spielt ?

Julie
Offline

Naja, so darf man nicht argumentieren. Ein Turniersieg ist ein Turniersieg. Ist zwar doof fürs Race, aber die Saison ist jung und da zählen ja eh nur 11 Turniere. Vielleicht findet sie noch ne gute Partnerin für den Rest der Saison.

kassandra
Offline

@ markus:  gibt immer leader und Assistenz, wobei dies während des Spiels häufig wechseln kann.  z.B. im Ralleysport  bekommen beide den Siegerpokal, da habe ich noch nie die Frage gehört, was würde der Beifahrer wohl mit einem unterdurchschnittlichen Fahrer werden. Einzelspieler müssen mit dieser Verlassenheit auf dem Platz  extrem gut mit sich umgehen können, sonst wird es nichts. Im Doppel  sind andere Qualitäten  gefragt,  und  dazu gehören zwei verständigungsfähige Partner, wer wen worin stark macht, ist m.E. nicht die Frage. Aber wem sag ich das ...    

sag niemals nie ...

Markus
Offline

Eigentlich wollte ich nur damit aussagen, dass Grönefeld mit Peschke eine sehr gute Doppelpartnerin verloren hat. Auch wer meint, nur weil sie jetzt einen Titel gewonnen hat, ist der Fed Cup-Punkt im Doppel in Stein gemeißelt, wird sich umschauen. Wenn es darauf ankommt, wächst die Slowakei über sich hinaus, besonders vor eigenem Publikum. Zudem fehlt ihr mit Görges jegliche Abstimmung.

kassandra
Offline

nicht vor 17.00 h   2R  Grönefeld/Lucic B. vs  Petrova/Pavlyu...

sag niemals nie ...

tenniskarte
Offline
Ich kann kurz aus Mexiko, Acapulco berichten:
1. Runde Görges / Grönefeld gegen Rodriguez / Zacarias (MEX), 6:4, 6:0 gewonnen.
 
Viertelfinale gegen Cetkovska / Melzer (CZE). 7:6 (3), 5:7, 7:10 verloren.
Jensing
Offline

Na, das holpert bei unserem deutschen Vorzeigedoppel noch ganz schön. Bei Cetkovska/Melzer (ex Benesova) kann man ja auch nicht gerade von einem eingespielten Pärchen reden. Mal sehen wie das Märchen in IW weitergeht, denn dort werden unsere beiden Mädels doch dabei sein, oder?

Markus
Offline

Vorzeigedoppel *hust*

Wohl mehr der verzweifelte Versuch, sich unbedingt für den ach so geliebten Fed Cup zu empfehlen. Aber das ging erst mal gründlich schief.

Indian Wells, Miami, Charleston. So schnell wird man die beiden nicht wieder los.

Seiten