US Open 2023

303 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Klaus2023
Online
Hardcore-Fan schrieb:

Mit den Erdbeeren hast Du Dich wohl im Turnier geirrt! Wacko

Stimmt Biggrin

Ursprünglich gab es bei mir die Erdbeeren nur während Wimbledon, aber da sie mir so sehr schmecken Biggrin mach ich das inzwischen auch bei der French Open und der US Open. Bei der Australian Open habe ich es bisher nicht gemacht da es in dieser Jahreszeit normalerweise keine Erdbeeren in meinem Supermarkt gibt Biggrin

Meine Lieblingsspielerinnen : M.Andreeva, Korneeva, Rybakina, Seidel, Lys, Hovde, Fruhvirtovas (B+L)

Bild des Benutzers Klaus2023
Online
Jochen schrieb:

Am Montag spielt nur Laura und das leider erst um 1 Uhr MESZ.

... und sie darf im Arthur Ashe Stadium spielen (weil die Gegnerin Gauff heißt)

Meine Lieblingsspielerinnen : M.Andreeva, Korneeva, Rybakina, Seidel, Lys, Hovde, Fruhvirtovas (B+L)

Klaus2023 schrieb:
Jochen schrieb:

Die ewige Werbung in der Android App hingegen nervt.

Dagegen gibt es eine (kostenpflichtige) Lösung: Für 2,99€ monatlich kann man die werbefreie Version von Sportdeutschland buchen:

https://sportdeutschland.tv/sportdeutschland-tv-plus

Sicher eine ziemlich dumme Frage: ich nehme an, daß die US Open in diesem monatlichen Abo nicht enthalten sind, oder?

 

Offline

Die US Open sind ein separates 25 Euro-Abo. Bringt aber nix, wenn es nicht geht.

Jochen schrieb:

Die US Open sind ein separates 25 Euro-Abo. Bringt aber nix, wenn es nicht geht.

Warum geht es nicht???

Im Prinzip hatte ich mir das ja gedacht, und angesichts der späten Matches (Laura und morgen ja wohl auch Eva) werde ich mir das sparen; auf bet365 kann man das auch sehen, allerdings leider ohne Vollbild...

 

Offline

Pünktlich zum Main-Draw-Start läuft bei vielen gar nüscht. Was für Amateure. Oweia. Schon am Login scheitert es bei einigen.

Und Boris hockt kommentierend noch auf dem heimischen Sofa, Visumproblem. Biggrin

Ob Sturm oder Schnee - Super-Angie olé

Offline
Franky schrieb:

Und Boris hockt kommentierend noch auf dem heimischen Sofa, Visumproblem. Biggrin

Den würde ich mir auch erstmal genau angucken Biggrin

 

Muchova nur im ersten Satz mit Problemen gegen Storm Hunter, Sakkari dagegegen schon mit großen Schwierigkeiten gegen Masarova...

 

Offline

Wo gerade soviel zum Thema "Sieg beim Juniorinnen-Grand Slam" geschrieben wird:

Wimbledon-Siegerin Clervie Ngounoue verliert gegen Daria Saville (WR 322) 0:6, 2:6.

 

Offline

Gleich könnte sich mit Sakkari die erste gesetzte Spielerin verabschieden.

Und Aus die Maus in Runde 1 für die an Nr. 8 (!) gesetzte Griechin!

 

Offline

Das war die potentielle Halbfinalgegnerin von Iga.

Offline

... und Gracheva holt ganze 6 Games gegen die Nummer 132 der Welt.

Iga mit nem lockeren 6-0, 6-1 gegen Peterson. Bencic, Vika und Dasha Saville auch weiter. Clapping

Ob Sturm oder Schnee - Super-Angie olé

Auch Haddad Maia und V. Kudermetova haben schon in Runde 1 ihre Probleme...

 

Offline

Collins hat mit Linda Fruhvirtova kurzen Prozess gemacht. Wäre schön, wenn sie länger im Turnier bleiben könnte.

Offline

Und die nächste gesetzte verabschiedet sich. Pera schlägt Kudermetova in zwei Sätzen.

Offline
Hardcore-Fan schrieb:

Auch Haddad Maia und V. Kudermetova haben schon in Runde 1 ihre Probleme...

Haddad Maia mit Problemen gegen Stephens Nea

Nach den Ergebnissen der letzten Wochen hat Stephens Probleme mit Haddad Maia.

Jedenfalls war das ein Top Match auf Augenhöhe und Haddad Maia ist in R2

 

Offline

Heute ist ja auch der Tag der Comebacks. Brady ist schonmal durch in Zwei gegen Birrell. Gutes, unterhaltsames und spannendes Match auf einem überfüllten Court 5.

Nebenan auf dem 4er setzt sich Tomljanovic gegen Udvardy hauchdünn durch, nachdem sie bereits mit Satz und einem Break im dritten Satz in Rückstand war. Sie profitiert von zwei vermeidbaren Rückhandfehlern und einem Doppelfehler Udvardys bei 4:5 im Dritten.

Und ganz spät, wenn Europa eigentlich schläft, spielt noch Wozniacki...

 

Offline

 

Auch weiter sind Kvitova, Cirstea, Ostapenko, Mertens, Kalinskaya und Mirra Andreeva, die sich aber sehr schwer tat gegen die Qualifikantin Gadecki und den 1. Satz total vermurkste: 1-6, 6-3, 6-4.

Ob Sturm oder Schnee - Super-Angie olé

Offline

Siegemund wird das dann doch noch glatt verlieren. Knackpunkt war wohl das erste Spiel im zweiten Satz, das so ca. 25 Minuten dauerte und das sie verloren hat.

 

Offline

Beim ersten Ausservieren scheitet Gauff, Siegemund holt sich ein Break zurück.

 

Offline

Siegemund hält ihr Aufschlagspiel und verkürzt auf 4:5*.

 

Offline

Bestes Match von Siegemund auf Hardcourt, hat aber nicht gereicht.

 

Offline

LAURA SIEGEMUND unterliegt Coco Gauff mit 6-3, 2-6, 4-6 nach immerhin 2 Stunden und 50 Minuten Spielzeit.

Ein Knackpunkt das allererste Game im 2. Satz - es ging 13-MAL ÜBER EINSTAND, Laura konnte hier SECHS SPIELBÄLLE zum 1-0 nicht nutzen, Coco nutzte den ACHTEN BREAKBALL im Game. Die Wende war eingeleitet.

Auch im 3. Satz ging das 1. Game wieder über Einstand, diesmal aber nur zweimal, Laura nutzte diesmal nur einen Spielball nicht - wieder schaffte Gauff das Break, diesmal mit dem dritten Breakball, wieder gewann sie den Durchgang klar, auch wenn Laura nach abgewehrtem Spielball zum 4-0 für die Amerikanerin bei 1-3, 40-15 nochmal 2 Spielbälle zum 2-3 hatte. Nun aber einige leichte Fehler und mit einem Doppelfehler schenkte sie das Break zum 1-4 her. Nach dem 1-5, 0-30 aus Lauras Sicht Coco aber auf einmal ziemlich neben der Spur, Laura kam auch dank dreier Doppelfehler Gauffs im 8. Game nach einem 14-4-Punkte-Run nochmal auf 4-5, 30 beide heran. Dann aber prügelte sie beim 1. Matchball die Rückhand ins Netz und verweigerte der Schiedsrichterin, mit der es zuvor Unstimmigkeiten gab, den Handshake.

Recht unangenehme Atmo auf dem Platz. Laura wieder in Scharping-Manier gaaaanz laangsaam unterwega, Coco beschwerte sich und grinste sich immer wieder eins, die Zuschauer auch wie so oft in NY in einigen Teilen nicht gerade die fairsten. Naja, unterhaltsam und spannend war es und es sind ja auch solche kleinen Dramen, die den Sport ausmachen. In der Form wird Gauff aber nicht viel reißen. Nun also gegen Mirra.

https://twitter.com/TheTennisLetter/status/1696340870910681335

Ob Sturm oder Schnee - Super-Angie olé

Offline

Ausgeschieden am ersten Tag von den Gesetzten schon Sakkari, Kudermetova, Cocciaretto und Kalinina sowie Rune, Musetti, Auger-Aliassime, Korda und Bublik bei den Herren.

Thiem hat erstmals seit den Aussie Open 2021 wieder ein Majormatch gewinnen können.

Ob Sturm oder Schnee - Super-Angie olé

Offline
Franky schrieb:

... und verweigerte der Schiedsrichterin, mit der es zuvor Unstimmigkeiten gab, den Handshake.

Nichts neues im Staate Siegemund

 

Offline

Einige lecker Mätschkes schon in Runde 2:

Gauff - Mirra, Swiatek - Saville, Wozniacki - Kvitova, Mertens - Collins, Kalinskaya - Cirstea, Rybakina - Tomljanovic, Haddad Maia - Townsend ... Clapping

Für Caro, die heute nur 5 Games abgab, war es der 2. Sieg im 4. Match nach ihrer jahrelangen Pause.

Ob Sturm oder Schnee - Super-Angie olé

Offline
Franky schrieb:

Einige lecker Mätschkes schon in Runde 2:Gauff - Mirra...

Also ehemaliges(?) Wunderkind gegen aktuelles! Wobei erstere in dem Alter schon etwas weiter war, meine ich... Scratch one-s head

 

 

Offline
Hardcore-Fan schrieb:

Laura sieht die ganze Geschichte schon ein ganzes Stück anders: https://www.sportschau.de/newsticker/dpa-siegemund-verpasst-coup-bei-us-open-traenen-bei-pk-102.html

? Ich schrieb ja - unangehme Atmo und die Fans in weiten Teilen nicht gerade die fairsten. Leider mehr oder weniger Usus in den letzten Jahren in Paris, NY oder Australien, wenn "einheimische" Profis gegen "nicht einheimische" spielen. In Wimbledon ist es da immer noch vorbildlich fair, was das Publikum bei einem Major angeht.

Wobei ihre Ausführungen ja eher nichts mit dem ausgebliebenen Handshake mit der Schiedsrichterin zu tun haben.

Ob Sturm oder Schnee - Super-Angie olé

Seiten