Wimbledon 2018

282 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Grubmexul
Offline

Morgen wird nun die Runde der letzen 16 an einem Tag durchgespielt. Und was erwartet uns?

Hsieh gegen Cibulkova, Die Slowakin trifft das erste Mal im Turnier auf eine weniger hart spielende Spielerin. Kann sie ihren großen Lauf fortsetzen? Wird sie vielleicht eine weitere Möglichkeit erhalten, um einen Major Titel zu spielen?

Oder erhält Jelena Ostapenko eine Chance auf einen 2. Major Erfolg, nachdem die Titelverteidigung in Paris in diesem Jahr schon in der ersten Runde scheiterte? Ostapenko spielt gegen Sasnovich, die sich nach aufsehenerregenden Auftaktsieg gegen die Top Favoritin Kvitova still und leise in die 4. Runde gespielt hat.

Meine Highlights morgen: Van Uytvanck gegen Kasatkina und Kerber gegen Bencic. Kasatkina hat sich sehr eindrucksvoll gegen Barty durchgesetzt, der ich auf Rasen sehr viel zugetraut hatte. Van Uytvanck kommt mit der Empfehlung, niemanden anders als die Titelverteidigerin Muguruza in Runde 2 nach Satzrückstand besiegt zu haben. Beide standen sich erst letzte Woche in Eastbourne gegenüber. Kasatkina gewann nach Satzrückstand. Kerber gegen Bencic, das verspricht ein enges und spannendes Match zu werden. Bencic hat große Namen in den ersten drei Runden besiegt. Kerber ist die konstanteste Spielerin der Majors in diesem Jahr. Offizielles H2H 3:0 für Bencic, aber in Woche 1 des Jahres 2018 siegte Kerber gegen Bencic beim Hopman Cup und legte das Fundament für ihr bis hier erfolgreiches Jahr 2018.

Und in der unteren Hälfte des Draws: Görges gegen Vekic. Vekic möchte mit dem ehemaligen Trainer von Kerber, Beltz, durchstarten. Beide sagten, dass sie miteinander trainieren und sich gut kennen. Wer schafft es zum ersten Mal in der Karriere ein Viertelfinale eines Majors zu erreichen? 

Pliskova gegen Bertens. Ich frage mich, warum Pliskova mit ihren starken Aufschlägen in Wimbledon bisher noch nicht erfolgreicher war. 

S. Williams gegen Rodina. Das Duell der beiden verbliebenen Mütter im Draw. Rodina ist das erste Mal in Runde 4 eines Majors. Williams ist die klare Favoritin.

Und: Georgi gegen Makarova. Nennt mir eine Person, die auf dieses Match in Runde 4 gesetzt hätten. Zwei Spielerinnen, zu denen ich keine wirklichen Bezug finde und nichts weiter schreiben werde.

Morgen Abend sind wir vermutlich wieder ein wenig schlauer, wer Kurs auf den Titel in Wimbledon 2018 nimmt. Ich drücke unseren deutschen Spielerinnen die Daumen. Ich kann sie leider nicht verfolgen und schon gar nicht live sehen. 

 

Raugart
Offline

Abseits der "Senioren"beginnen heute die Junioren/innen ihre Spiele in Wimbledon. WO IST UNSER NACHWUCHS????  Bis auf einen jgdl. ZIMA fand ich jetzt niemand weiter bei den Begegnungen! Armes Tennis-Deutschland.

Jonas
Offline

Molleker könnte auch noch antreten, aber hat wohl seine Junioren-Karriere aus offensitlichen Gründen beendet. Bei den Herren sieht es eigentlich gut aus. Bei den Damen dagegen ist es wirklich katastrophal.

Die Junioren haben auch schon am Samstag begonnen.

tiger2310
Offline

Uii schwache Schirileistung gerade bei Cibi gegen Hsieh. Hsieh hat ganz klar den Ball zurück gespielt. Ein Ball von Cibi der ausgegeben war. Gab dann Hawk Eye und Punkt müsste wiederholt werden, aber machen Sie nicht. Schiri sagt, sie hat den Ball nicht gesehen. Publikum sagt Replay the Ball. Superviser sagt Punkt Cibi. Cibi will sich wohl nicht äußern.

 

Nun nach langen Diskutieren Ball soll wiederholt werden und nun diskutiert Cibi. Ging auch um Satzball Cibi. Entweder 03:0 oder 0:40 für Cibi. Haben bei 0:30 weitergemacht.

tiger2310
Offline

Na, ob die letzte Top 10 gesetzte rausfliegt? Kiki gewinnt den ersten Satz gegen Pliskova mit 6:3 und führt 2:0 im zweiten.

 

Mayo
Offline

Ich sage mal, dass sind dann wohl glückliche Zustände für die Williams im unteren Draw. Sie wird dann wohl im Finale stehen, es sei denn, hier passiert noch eine Überraschung.

Jonas
Offline

Pliskova ist auf Gras keine Gefahr für Serena Williams.

Angie86
Offline

Vielleicht wurde das Turnier ja gekauft, ach ne halt, wir sind ja gar nicht beim Fußball.

Biggrin

Mayo
Offline

Ostapenko scheint gleich durch zu sein. Sie führt im 2. Satz 5:0. Damit läuft, wie erwartet, Kerber und Görges gleichzeitig.

tiger2310
Offline

Pliskova schafft das 5:5. Wird da noch mal spannend.

Mayo
Offline

Pliskova ist raus.

Jonas
Offline

Kerber hinten 1:3

tiger2310
Offline

Kerber schafft zum glück gleich das Rebreak. 2:3

Görges schafft das Break und führt 3:2

 Görges führt 5:3 und auch Kerber zieht nach und führt 5:3. Ich finde aber Kerbers Körpersprache oft sehr negativ.

Kerber gewinnt den ersten Satz 6:3. Fies wenn beide gleichzeitig Satzball haben. Da weiß man nicht, wo man hinschalten soll.

Görges holt sich nun auch den Satz 6:3

Jonas
Offline

Kerber scheint den 2. Satz doch tatsächlich zu verlieren.

tiger2310
Offline

Jonas schrieb:

Kerber scheint den 2. Satz doch tatsächlich zu verlieren.

 

Verdient dann aber auch auf beiden Seiten. Hab, aber ehrlich gesagt dann irgendwann zu Jule geschaltet, weil ich mir das Spiel nicht mehr richtig antun konnte von Kerber. Jetzt wieder drauf, weil Jule durch ist.

Jonas
Offline

Kerber bekommt kaum einen 1. Aufschlag ins Feld und Bencic mit wenigen Fehlern.

tiger2310
Offline

Jonas schrieb:

Kerber bekommt kaum einen 1. Aufschlag ins Feld und Bencic mit wenigen Fehlern.

Ja, aber Kerbers Körpersprache ist im ganzen Spiel überwiegend negativ. Bencic hat Satzbälle vergeben. Mal schauen ob Kerber da nun was raus ziehen kann.

Jonas
Offline

Bencic ist aber auch kein Paradebeispiel für positive Körpersprache. Kerber hat es jetzt geschafft: 5:5

Jonas
Offline

Der Dropshot bei 40-beide bei Aufschlag von Bencic gehört verboten.

tiger2310
Offline

Kerber holt sich das ding 6:3 7:6. Ich fand jetzt das Spiel von Kerber nicht so gut. Sie hat schon bessere Tage gehabt. Aber dafür dieses Jahr eine gute Grand Slam Statistik und sie ist die letzte höchst gesetzte Spielerin.

Angie86
Offline

Jonas liest man hier echt nur in negativen Zusammenhängen und wenn die Spielerin, wie z.B. Maria gegen Svitolina oder Angie heute das Spiel (doch noch) gewinnt, dann sieht, liest und hört man nichts mehr.Drinks

Jonas
Offline

Es gibt doch hier genug, die bereits den Erfolg von Kerber unterstrichen haben. Ich bin auch der Überzeugung, dass es gerecht wäre, wenn es in den 3. Satz gegangen wäre. Phasenweise war das wieder zu passiv von Kerber.

Es ist bestimmt schon eine Ewigkeit her, dass 2 Deutsche im Viertelfinale stehen.

Jonas
Offline

Serena Williams glatt durch: 6:2 6:2

Angie86
Offline

Jonas schrieb:

Es gibt doch hier genug, die bereits den Erfolg von Kerber unterstrichen haben. Ich bin auch der Überzeugung, dass es gerecht wäre, wenn es in den 3. Satz gegangen wäre. Phasenweise war das wieder zu passiv von Kerber.

Es ist bestimmt schon eine Ewigkeit her, dass 2 Deutsche im Viertelfinale stehen.

 

Das ist noch gar nicht so lange her, denn 2014 waren Kerber und Lisicki zusammen im Viertelfinale von Wimbledon.

Mayo
Offline

Jonas schrieb:

Ich bin auch der Überzeugung, dass es gerecht wäre, wenn es in den 3. Satz gegangen wäre. Phasenweise war das wieder zu passiv von Kerber.

 

Warum wäre es denn gerecht gewesen? Mit dieser Aussage könnte man vermuten, dass Bencic bei dem Match benachteiligt wurde. Fakt ist, dass hier nun die bessere Spielerin mit den stärkeren Nerven gewonnen hat. Zumal Kerber auch die sogenannten Big Points geholt hat.

 

2014 standen Lisicki und Kerber auch im Viertelfinale.

Jonas
Offline

Lisicki habe ich schon ganz vergessen.

Bencic mit einigen Fehlern zum Schluss des Spiels. Siw war nicht benachteiligt. Sie stand sich manchmal selbst im Weg. Doppelfehler und hatte nachher keine Challenge mehr, weil sie einen Aufschlag, der klar im Aus war, überprüft hatten lasst.

Angie86
Offline

Dann war Bencic eben einfach nicht clever genug und hat auch nicht ausreichend gut gespielt, um Angie heute schlagen zu können.

Hat jemand evtl. ne Zusammenfassung für mich?

Jonas
Offline

Kerber hat auch nicht ausreichend hut gespielt, dass ich sie jetzt mit Lob überheufen müsste.

Angie86
Offline

Lob ist ja eh nicht so dein Ding, schon ok.

Jonas
Offline

Da bist du doch zuständig für, oder nicht?

Seiten